The-Fan.Net LOGO
Juliette Binoche
Geboren am: 9.3.1964 in Paris, Frankreich

Schauspielerin - Filmographie:
2017 Meine schöne innere Sonne (2017)
2017 Wie die Mutter, so die Tochter (2017)
2017 Ghost In The Shell (2017)
2017 Call my Agent (2015) (TV-Serie)
2016 Die feine Gesellschaft (2016)
2015 69 Tage Hoffnung (2015)
2014 Godzilla (2014)
2014 Die Wolken von Sils Maria (2014)
2013 Tausendmal gute Nacht (2013)
2013 Words & Pictures (2013)
2012 Cosmopolis (2012)
2011 Das bessere Leben (2011)
2011 The Son of No One (2011)
2010 Die Liebesfälscher (2010)
2008 Roonevesht barabar asl ast
2008 Another Kind of Silence (2008)
2008 Shirin (2008)
2008 Ende eines Sommers (2008)
2008 So ist Paris (2008)
2007 Dan - Mitten im Leben!
2007 Disengagement - Trennung
2007 Der Flug des roten Ballons
2006 A Few Days in September
2006 Breaking & Entering - Einbruch & Diebstahl
2006 Paris, je t'aime (2006)
2005 Toyer (2005)
2005 Mary - This is My Blood
2005 Caché - Versteckt
2005 Bee Season
2004 In My Country
2002 Jet Lag Oder wo die Liebe hinfliegt
2000 Chocolat... ein kleiner Biss genügt
2000 Code - Unbekannt
2000 Die Witwe von Saint-Pierre
1999 Eine leidenschaftliche Affäre
1998 Alice und Martin
1996 Der englische Patient
1996 Eine Couch in New York
1995 Der Husar auf dem Dach
1994 Drei Farben: Rot
1994 Drei Farben: Weiß
1993 Drei Farben: Blau
1992 Verhängnis (1992)
1992 Stürmische Leidenschaft (1992)
1991 Die Liebenden von Pont-Neuf
1991 Women & Men 2
1989 Roundabout
1988 Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
1986 Die Nacht ist jung
1986 They've Killed Her!
1985 A Better Life
1985 Rendez-vous (1985)
1985 Farewell blaireau
1985 Der Mann, der weint
1985 The Chicks
1985 Maria und Joseph
1983 Dorothée, danseuse de corde
1983 Fort bloqué
1983 Liberty belle

Sonstiges:
2009 Juliette Binoche, die Wandelbare


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von Samtpfote

Happy Birthday Juliette Binoche

Ich mag sie total gerne.

📝 geschrieben von Samtpfote


Ich finde sie eine tolle Schauspielerin. Ich finde sie gehört schon zu den grossen. Ich habe schon sehr viele Filme gesehen von ihr und finde sie eine Grossartige Frau. Sie hatte schon viele gute Rollen.

📝 geschrieben von Anja

Ungeschminkt: James Lipton im Gespräch mit Juliette

Juliette Binoche, eine große Schauspielerin für traurige Rollen, gehört laut "People Magazin" zu den 50 schönsten Menschen der Welt. Im Teenageralter nimmt sie Schauspielunterricht am Pariser Konservatorium und der École Nationale des Arts Dramatiques. Mit 21 spielt sie in Jean-Luc Godards vom Vatikan heftig kritisierten Film "Maria und Josef" eine Nebenrolle. Godard hatte die Rolle extra für sie geschrieben. 1988, nur wenige Jahre später, erregt ihre Darstellung der Teresa in "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" internationale Aufmerksamkeit. In Louis Malles Film "Verhängnis" gerät sie in die Arme des Vaters ihres Verlobten. "Drei Farben: Blau", Krysztof Kieslowskis erster Film seiner Drei-Farben-Trilogie, "Die liebenden von Pont Neuf", und "Der englische Patient" sind weitere Filme, in denen Juliette Binoche nachhaltig beeindruckte. Für letztgenannten Film bekam die Schauspielerin einen "Oscar".

Juliette Binoche, eine große Schauspielerin für traurige Rollen, gehört laut "People Magazin" zu den 50 schönsten Menschen der Welt. Im Teenageralter nimmt sie Schauspielunterricht am Pariser Konservatorium und der École Nationale des Arts Dramatiques. Mit 21 spielt sie in Jean-Luc Godards vom Vatikan heftig kritisierten Film "Maria und Josef" eine Nebenrolle. Godard hatte die Rolle extra für sie geschrieben. 1988, nur wenige Jahre später, erregt ihre Darstellung der Teresa in "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins" internationale Aufmerksamkeit. In Louis Malles Film "Verhängnis" gerät sie in die Arme des Vaters ihres Verlobten. "Drei Farben: Blau", Krysztof Kieslowskis erster Film seiner Drei-Farben-Trilogie, "Die liebenden von Pont Neuf", und "Der englische Patient" sind weitere Filme, in denen Juliette Binoche nachhaltig beeindruckte. Für letztgenannten Film bekam die Schauspielerin einen "Oscar".

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 1000 Zeichen) verbleibende Zeichen:





📀 Neu auf DVD/Blu-ray
Das Geheimnis der zwei Schwestern (DVD)

(Erscheinungsdatum: 24.05.2018)
Das Geheimnis der zwei Schwestern [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 24.05.2018)
Der große Eisenbahnraub (1978) (DVD)

(Erscheinungsdatum: 24.05.2018)
Der große Eisenbahnraub (1978) [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 24.05.2018)
Drei Zinnen (DVD)

(Erscheinungsdatum: 24.05.2018)
Forget About Nick (DVD)

(Erscheinungsdatum: 24.05.2018)
👉 Weitere DVD-Neuheiten