The-Fan.Net LOGO
Lauren Bacall
Bürgerlicher Name: Betty Joan Perske
Geboren am: 16.9.1924 in New York, USA
Gestorben am: 12.08.2014

Schauspielerin - Filmographie:
2012 Ernest & Célestine (Stimme)
2007 The Walker (2007)
2005 Firedog
2005 These Foolish Things
2005 Manderlay
2004 Birth (2004)
2004 Howl's Moving Castle
2003 Dogville
2003 Gone Dark
1999 Presence of Mind
1999 The Venice Project
1999 Der Gauner mit dem Diamantenherz
1999 Madeline: Lost in Paris
1999 "Too Rich: The Secret Life of Doris Duke"
1998 The Man Who Had Everything
1997 Day and Night
1996 Ein Präsident für alle Fälle
1996 Liebe hat zwei Gesichter
1995 Claudia und das Geheimnis des Engels
1994 Prêt-à-Porter
1993 A Foreign Field
1993 The Parallax Garden
1993 The Portrait
1991 Mein Weihnachtswunsch
1991 Ein Stern für zwei
1990 Misery (1990)
1990 Schatten über Sunshine
1990 The Real Story of the Three Little Kittens
1989 Dinner at Eight
1989 Wahn des Herzens
1988 Mr. North - Liebling der Götter
1988 Rendezvous mit einer Leiche (1988)
1982 The Wayne Newton Special
1982 Der Gesundheits-Kongreß
1981 Der Fanatiker
1978 Ladies mit der weißen Weste
1976 Der Shootist - Der Letzte Scharfschütze
1974 Mord im Orient Express (1974)
1973 Applause
1966 Ein Fall für Harper
1964 ...und ledige Mädchen
1964 Der Mörder mit der Gartenschere
1959 Brennendes Indien (1959)
1958 Geschenk der Liebe
1957 Warum hab' ich ja gesagt?
1956 In den Wind geschrieben (1956)
1956 Blithe Spirit
1955 Der Gelbe Strom
1955 Die Verlorenen (1955)
1954 Die Welt gehört der Frau
1953 Wie angelt man sich einen Millionär?
1950 Zwischen zwei Frauen
1950 Der Jazztrompeter
1948 Gangster in Key Largo
1947 Das Unbekannte Gesicht
1946 Tote schlafen fest
1945 Jagd im Nebel
1944 Haben und Nichthaben

Sonstiges:
2001 Greta Garbo - Ein Leben
1998 Chicago Hope - Endstation Hoffnung


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von GM00156

Lauren Bacall ist eine der ganz ganz wenigen großen Schauspielerinnen, die sich über Dekaden hinweg im Filmgeschäft hielt und, zum Glück, bis heute hält.

Selten wurde in einem Film so viel durch Blicke gesagt, wie wenn die Bacall mitspielte.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 1000 Zeichen) verbleibende Zeichen:





📀 Neu auf DVD/Blu-ray
Julian Schnabel: A Private Portrait (DVD)

(Erscheinungsdatum: 18.05.2018)
Teheran Tabu (DVD)

(Erscheinungsdatum: 18.05.2018)
Teheran Tabu (DVD)

(Erscheinungsdatum: 18.05.2018)
Your Name. - Gestern, heute und für immer

(Erscheinungsdatum: 18.05.2018)
Das Geheimnis der zwei Schwestern (DVD)

(Erscheinungsdatum: 24.05.2018)
👉 Weitere DVD-Neuheiten