The-Fan.Net LOGO
Corinna Harfouch
Geboren am: 16.10.1954 in Suhl, Deutschland

Schauspielerin - Filmographie:
2018 Lara (2018)
2018 Wer hat eigentlich die Liebe erfunden? (2018)
2017 Fack ju Göhte 3 (2017)
2017 Viel zu nah (2017)
2016 Die vermisste Frau (2016)
2015 Jack: Poet - Liebhaber - Mörder (2015)
2014 Der Fall Bruckner (2014)
2013 Finsterworld (2013)
2013 Puppe (2013)
2012 Der Mondmann (2012) (Stimme)
2012 3 Zimmer/Küche/Bad
2012 Tatort - Die Ballade von Cenk und Valerie
2012 Was bleibt (2012)
2011 Schmidt & Schwarz (2011)
2011 Die Unsichtbare (2011)
2011 Kein Sex ist auch keine Lösung
2011 Auf der Suche (2011)
2010 Tatort - Schön ist anders
2010 Tod einer Schülerin
2009 Giulias Verschwinden
2009 Tatort - Vermisst
2009 Hand in Hand (2009)
2009 Ein Dorf sieht Mord
2009 This Is Love (2009)
2008 Whisky mit Wodka
2008 Im Winter ein Jahr
2008 Das Duo - Verkauft und verraten
2008 Berlin Calling (2008)
2008 Meine Mutter, mein Bruder und ich!
2007 Frei nach Plan
2007 Teufelsbraten
2007 An die Grenze
2007 Freigesprochen
2006 Tatort - Pauline
2006 Silberhochzeit
2006 Made in GDR - Alles über meine Freunde
2006 Wut (2006)
2006 Blond: Eva Blond! - Der sechste Sinn
2006 Blond: Eva Blond! - Epsteins Erbe
2006 Elementarteilchen
2006 Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
2006 Helen, Fred und Ted
2005 Rose (2005)
2005 Durch diese Nacht sehe ich keinen einzigen Stern
2004 Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen
2004 Der Untergang (2004)
2004 Blond: Eva Blond! - Wie das Leben so spielt
2004 Basta - Rotwein oder Totsein
2004 Blond: Eva Blond! - Der Zwerg im Schließfach
2004 Die Fremde Frau (2004)
2003 Hamlet_X
2002 Blond: Eva Blond! - Das Buch der Beleidigungen
2002 Blond: Eva Blond! - Das Urteil spricht der Mörder
2002 Bibi Blocksberg (2002)
2002 Verrückt nach Paris
2002 Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis
2002 Mathilda (2002)
2002 Gebürtig
2001 Tatort - Gewaltfieber
2001 Das Monstrum (2001)
2001 Vera Brühne (2001)
2001 Doppelter Einsatz Berlin - Wehe dem, der liebt
2000 Der letzte Zeuge (1998) (TV-Serie)
2000 Fandango - Members Only
2000 Jetzt oder nie - Zeit ist Geld
2000 Stunde des Wolfs (2000)
1999 Grüne Wüste
1999 Der große Bagarozy
1999 Bis zum Horizont und weiter
1999 Die Wand (1999)
1998 Solo für Klarinette
1998 Das Mambospiel
1997 Knockin' on Heaven's Door
1997 Geisterstunde - Fahrstuhl ins Jenseits
1996 Gefährliche Freundin (1996)
1996 Das Tor des Feuers
1996 Irren ist männlich
1996 Komm zurück, sexy Sadie
1996 Wer anhält stirbt
1996 Verdammt, er liebt mich
1996 5 Stunden Angst - Geiselnahme im Kindergarten
1996 Der Ausbruch (1996)
1995 Das Versprechen (1995)
1995 Ärzte (TV-Serie)
1995 Ärzte: Weiß wie Schnee - Rot wie Blut
1994 Kommissar Beck - Verschlossen und versiegelt
1994 Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen
1993 Tatort - Verbranntes Spiel
1993 Goldstaub (1993)
1993 Inge, April und Mai
1992 Unser Lehrer Doktor Specht (TV-Serie)
1992 Die Spur des Bernsteinzimmers
1992 Thea und Nat
1991 Hüpf, Häschen, hüpf
1991 Der Tangospieler
1991 Zwischen Pankow und Zehlendorf
1988 Fallada - letztes Kapitel
1988 Yasemin (1988)
1988 Die Schauspielerin (1988)
1988 Treffen in Travers
1987 Der kleine Staatsanwalt
1986 Das Haus am Fluß (1986)
1983 Verzeihung, sehen Sie Fußball?
1980 Polizeiruf 110 - Vergeltung?

Sonstiges:
2006 Mein Vater, der Türke (Stimme)


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von GM00156

Hab das Thema dort schon eingestellt

📝 geschrieben von Stubentiger

ja, die deutschen dvds sind sehr spärlich ausgestattet. und es gibt sie auch sehr wenig. aber das sollten wir vielleicht im Philosophier-Thread weiter ausführen, weil das sonst hier zu weit weg führt, oder?

📝 geschrieben von GM00156

Bzgl. des Zusatzmaterials kann ich Dir vollkommen zustimmen, nur leider ist dieses bei deutschen Filmen nur sehr spärlich vorhanden und zB wo bei engl./am. Filmen Interviews mit den Schauspielern dabei sind, ist auf einer dt. DVD meist nur die Filmographie.

📝 geschrieben von Stubentiger

bin ich froh... ich schau immer weniger fern. zum einen wegen des schunds, der gezeigt wird (jeden abend serien, und die wenigen spielfilme, die kommen, kann man auch in die tonne treten), zum anderen, weil jeder 20:15-Film endlos mit dutzenden Werbepausen künstlich in die Länge gezogen wird. dann ist man so müde, daß man sich das richtige programm gar nicht mehr anschauen kann - grad unter der woche. Ich leih mir die filme lieber aus. da hab ich auch noch outtakes und making of dabei, wenn ich glück hab, und das ist allemal interessannter als diese serien...

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 1000 Zeichen) verbleibende Zeichen:





📀 Neu auf DVD/Blu-ray
Finsteres Glück (DVD)

(Erscheinungsdatum: 14.12.2018)
Mathildas Weg (DVD)

(Erscheinungsdatum: 14.12.2018)
Zwei im falschen Film (DVD)

(Erscheinungsdatum: 14.12.2018)
Sternenjäger - Abenteuer Nachthimmel (DVD)

(Erscheinungsdatum: 21.12.2018)
👉 Weitere DVD-Neuheiten