The-Fan.Net LOGO

Rote Lippen soll man küssen

Rote Lippen soll man küssen
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Rote Lippen soll man küssen
Musical, Romanze, Komödie
Österreich 1963
Regie: Franz Antel
Buch: Kurt Nachmann
Musik: Johannes Fehring
Produzent: Adolf Eder, Günther Eulau, Karl Spiehs
Darsteller: Johanna Matz, Peter Weck, Sabine Sesselmann, Gustav Knuth, Peter Vogel, Evi Kent, Trude Herr, Paul Löwinger, Paul Hörbiger, Joseph Egger, Gunther Philipp


Kurzinhalt:
Eve, die Tochter des amerikanischen Reisebürokönigs Hoover, träumt von der grossen Karriere als Tänzerin. Ihr Vater vertraut da lieber seinen Millionen. Mit Freikarten und barem Geld besticht er Publikum und Kritiker. Als Eve ein Gespräch über ihre angeblich mittelmässige Begabung belauscht, nimmt sie Reissaus. In Wien, wo ihre berühmte Urgrosstante Fanny Elssler Furore gemacht hat, will sie ihr Talent ohne Protektion unter Beweis stellen. In dem Polizisten Peter findet sie dabei mehr als einen guten Freund...

Rote Lippen soll man küssen (Filmjuwelen)
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Rote Lippen soll man küssen"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate