The-Fan.Net LOGO

Tatort - Märchenwald

Tatort - Märchenwald
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Tatort - Märchenwald
Krimi, Drama
Deutschland 2004
Regie: Christiane Balthasar
Buch: Orkun Ertener, Martina Mouchot
Musik: Johannes Kobilke
Produzent: Kerstin Ramcke, Richard Schöps
Darsteller: Maria Furtwängler, Hannes Jaenicke, Ingo Naujoks, Charly Hübner, Hildegard Schmahl, Janek Rieke, Kathrin Kühnel, Michael Wittenborn, Kathrin Ackermann, Felix Vörtler


Kurzinhalt:
Ein toter junger Mann im Wald mit einer Kugel im Rücken - irgendwo zwischen Hameln und Bad Pyrmont. Niemand kennt ihn. Der Name, den er seiner Zimmerwirtin gab, ist falsch. Charlotte Lindholm will wissen, ob er ein gesuchter Bankräuber ist, der in dem einsamen Wald von seinen Komplizen umgebracht wurde. Doch sie muss feststellen, dass es dort gar nicht so einsam war. Nicht nur Förster Kupka war im Wald. Ebenso seine kleine Tochter Marie. Und auch der Wilderer Gramisch, ein Feind des Waldbesitzers Freden, war mit seinem Gewehr auf der Pirsch.

Die Bewohner des nahe gelegenen Ortes gehen davon aus, dass der Schuss dem Waldbesitzer galt. Gramisch wurde wegen seiner Wilderei von Freden vor die Tür gesetzt. Wurde der junge Mann also Opfer einer Verwechslung?



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Tatort - Märchenwald"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate