The-Fan.Net LOGO

An heiligen Wassern (1960)

An heiligen Wassern (1960)
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: An heiligen Wassern (1960)
Drama
Schweiz 1960
Regie: Alfred Weidenmann
Buch: Herbert Reinecker, Jakob Christoph Heer (Roman)
Musik: Hans-Martin Majewski
Produzent: Johannes J. Frank, Henrick Kaestlin, Uors von Planta
Darsteller: Hansjörg Felmy, Cordula Trantow, Hanns Lothar, Karl John, Gustav Knuth, Gisela von Collande, Margrit Rainer, Leopold Biberti, Uta Kohlhoff, Hans Hessling, Walter Ladengast


Kurzinhalt:
Wasser bedeutet Leben für die Bergbauern, die das kostbare Naß in hölzernen Leitungen an den Gletschern anbringen. Doch dieser Lebensstrom fordert auch immer wieder seine Opfer, deshalb sprechen die Walliser ehrfürchtig vom "Heiligen Wasser". Wieder einmal droht die Lawine am Gletscherrand. Wenn sie kommt, zerschmettert sie unweigerlich die Leitungen, die das Wasser an den Wildwänden entlangführen. Und dann versiegen die Brunnen in St. Peter. Wieder findet sich ein Freiwilliger, der in die Wand geht, um die Dorfbewohner zu retten. Wieder spielt sich das Schicksal zwischen Abhängigkeit, Mißgunst, Eifer, Haß und Liebe ab. Wird die mutige Arbeit eines einzelnen eine Änderung bringen? Wird sein Werk schließlich den unsinnigen Menschenopfern ein Ende machen? Und wird die geliebte Frau auf ihn warten?

An heiligen Wassern (1960) - DVD
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "An heiligen Wassern (1960)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate