The-Fan.Net LOGO

Polizeiruf 110 - Doktorspiele

Polizeiruf 110 - Doktorspiele
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Polizeiruf 110 - Doktorspiele
Krimi/Drama
Deutschland 2003
Regie: Marco Serafini
Buch: Michael Illner, Scarlett Kleint
Musik: Gast Waltzing
Produzent: Susanne Wolfram
Darsteller: Jaecki Schwarz, Wolfgang Winkler, Muriel Baumeister, Michael Roll, Johanna-Christine Gehlen, Henning Baum, Gunter Schoß, Gerit Kling, Marie Gruber, Dennis Krauss, Marita Böhme, Nora Bussenius, Hans-Jürgen Steinmann


Kurzinhalt:
Als der Journalist Leo Preiss überraschend im Krankenhaus stirbt, ist seine Praktikantin sicher, dass ihr Mentor einem Komplott der Ärzte zum Opfer gefallen ist - denn Leo Preiss war nicht krank: Er hatte sich ins Krankenhaus einweisen lassen, da er einen Klinikskandal mit tödlichen Folgen recherchieren wollte.

Hatte Leo Preiss bei seinen Recherchen tatsächlich Beweise für die Schuld der Ärzte am plötzlichen Tod mehrerer Patienten gefunden, wie seine Praktikantin vermutet? Auch Schmücke und Schneider haben bald berechtigte Zweifel an der Todesursache des Journalisten. Die Leiche des Mannes ist nicht auffindbar und sein Laptop mit brisanten Rechercheergebnissen ist verschwunden. An so viele Zufälle kann Schmücke nicht glauben. Nur mühsam gelingt es den beiden Kommissaren die geschlossene Front der Ärzte aufzubrechen - zu viele von ihnen sind in den Klinikskandal verwickelt.



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Polizeiruf 110 - Doktorspiele"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate