Der Medicus (2013) Filmdatenbank Die FilmFanSeiten; Alles, was den Filmfan interessiert; Kinostarts, DVD-Neuerscheinungen, Filmdatenbank, Stardatenbank, Kinocharts, TV-Programm, Entertainment, Filme, schaupieler, Awards, Diskussionsforum, News, Quiz, Gewinnspiele u.v.m.
 
Home | News | Kino | DVD | FilmDatenbank | StarDatenbank | TV | Gewinnspiele | Forum  
       
Der Medicus (2013)
Der Medicus (2013)
Bewertung:
Humor: 10%10%
Action: 40%40%
Spannung: 60%60%
Erotik: 10%10%
Anspruch: 30%30%
Gesamtbewertung:
Sehenswert!
Sehenswert!

Film bewerten
Bookmark and Share
OT: The Physician (2013)
Drama/Historienfilm
Deutschland 2013
Regie: Philipp Stölzl
Buch: Jan Berger, Noah Gordon (Roman)
Musik: ---
Produzent: Wolf Bauer, Nico Hofmann
Darsteller: Ben Kingsley, Stellan Skarsgård, Olivier Martinez, Elyas M'Barek, Tom Payne, Michael Jibson, Emma Rigby, Makram Khoury, Dominique Moore, Fahri Yardim, Michael Marcus, Mourad Zaoui, Adam Thomas Wright

Kinostart: 25.12.2013
Homepage/Trailer

Kurzinhalt:
England im 11. Jahrhundert - Rob Cole (Tom Payne) hat eine außergewöhnliche Gabe: als kleiner Junge fühlt er, dass seine kranke Mutter sterben wird und muss hilflos zusehen, wie sich seine Vorahnung erfüllt. Auf sich allein gestellt, schließt sich der junge Waise einem fahrenden Bader (Stellan Skarsgård) an, der ihm neben den üblichen Taschenspielertricks auch die Grundlagen der mittelalterlichen Heilkunde nahe bringt. Schon als Lehrling erkennt Rob die Grenzen dieser einfachen Praktiken. Eines Tages erfährt er von dem berühmten Universalgelehrten Ibn Sina (Ben Kingsley), der im fernen Persien Medizin lehrt, und er beschließt, sich dort zum Arzt ausbilden zu lassen.

Auf seiner Reise begegnet Rob Cole zahllosen Gefahren und Herausforderungen, muss Opfer erbringen und sich seinen Weg bedingungslos erkämpfen. Am Ende wird sein unbeirrtes Streben nach Wissen mit Erkenntnissen über die Welt und über sich selbst mit Freundschaft und wahrer Liebe belohnt.

Der Medicus (2013) (DVD)
mehr info hier
Der Medicus (2013) [Blu-ray]
mehr info hier
Der Medicus - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
mehr info hier

TV-Tipp Der Medicus (2013)
• Mi. 27.12.2017 um 22:45 Uhr auf ARD
Teil_1
• Fr. 29.12.2017 um 22:45 Uhr auf ARD
Teil_2


Diskussionsforum: (Die letzten von insgesamt 5 Beiträgen)
Beitrag Nr.: 4 geschrieben von stefan

Mir hat der Film sehr gut gefallen, insbesondere interessierte mich die Entwicklung der medizinischen Möglichkeiten in der Zeit des Mittelalters in Europa und dem Orient. Ich fand den Film für mich interessant, lehrreich und gut gespielt. Die Geschichte selbst, die erzählt wurde war einfach, aber man kann sie sich gut ansehen.

Gruß, Stefan


Beitrag Nr.: 3 geschrieben von DerPsycho

"Der Medicus" hat mir insgesamt doch recht gut gefallen, muss ich sagen. Dabei waren meine Erwartungen nicht
allzu hoch, handelt es sich hierbei doch um eine deutsche Produktion. Doch gerade was Ausstattung und co.
betrifft, macht der Film wenig falsch, alles wirkt recht gut gemacht. Ok, einigen Wüsten- oder Stadtsequenzen
merkt man ihre Computerherkunft an, aber da habe ich schon Schlimmeres gesehen. Hier wurde gute Arbeit -
gerade für das im Vergleich mit Hollywood niedrige Budget - geleistet. Auch die Geschichte an sich mag zu
faszinieren und ist recht packend. Was einige Handlungsverläufe betrifft - na ja... Viele Klischees wollen
anscheinend erfüllt werden, sei es die typische Frauengeschichte, dass die Pest natürlich einen Freund des
Protagonisten niederzwingen muss, dass sich eine von Anfang an verdächtige Nebenfigur zum "Verräter"
entwickelt... Schade dabei ist auch, dass die Charaktere doch sehr blass bleiben - und das trotz der langen
Spieldauer. Immerhin gibt es keinerlei Längen und als Zuschauer fühlt man sich durchweg gut unterhalten.

Wohl kein Film, der sich dauerhaft im Kopf festsetzen kann - dafür folgt der Plot einer zu geraden Linie und die
Charaktere entfalten sich zu wenig -, aber immerhin solides deutsches (!) Popcornkino mit internationalen
Ansprüchen.


Beitrag Nr.: 2 geschrieben von FFC-Team

DER MEDICUS - Erster Teaser-Trailer

Filmszene
© Universal Pictures International Germany
14.12.2012 22:05

Ein erster Eindruck des emotionalen und bildgewaltigen Abenteuerepos zwischen Orient und Okzident

Ende des Jahres kommt mit DER MEDICUS die Verfilmung des gleichnamigen Weltbestsellers von Noah Gordon in die deutschen Kinos und entführt die Zuschauer in vergangene Zeiten.

Der Plot dreht sich um den jungen Waisen Rob Cole (Tom Payne), der sich im England des 11. Jahrhunderts einem fahrenden Bader (Stellan Skarsgård) anschließt, der ihm neben den üblichen Taschenspielertricks auch die Grundlagen der mittelalterlichen Heilkunde nahe bringt. Als er von dem berühmten Universalgelehrten Ibn Sina (Ben Kingsley) erfährt, der im fernen Persien Medizin lehrt, beschließt er, sich dort zum Arzt ausbilden zu lassen und begibt sich auf eine Reise mit zahllosen Gefahren und Herausforderungen…

DER MEDICUS ist ein emotionales und bildgewaltiges Abenteuerepos zwischen Orient und Okzident, in dem Newcomer Tom Payne als junger Medicus die Leinwand mit beeindruckender Präsenz einnimmt. Neben der internationalen Starbesetzung um Stellan Skarsgård und Ben Kingsley glänzen auch Emma Rigby als Robs große Liebe Rebecca sowie der deutsche Shooting-Star Elyas M’Barek als Robs persischer Freund Karim. Noah Gordons Weltbestseller DER MEDICUS wurde allein in Deutschland mehr als sechs Millionen Mal verkauft.

Kinostart: Ende 2013
Eine internationale Kinoproduktion von UFA Cinema
in Koproduktion mit ARD/Degeto und Beta Cinema
im Verleih von Universal Pictures International Germany
http://www.facebook.com/Medicus.Film

Infos zum Film

Diskussionsforum - Seite wird geladen...


Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

Dein Kommentar zu diesem Film!
Als Gast hast du hier die möglichkeit, einen Kommentar zu 'Der Medicus (2013)' zu verfassen. Bitte die unten genannten Punkte beachten, bevor du deinen Text abschickst.

Name: (max. 15 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



------------------------------------------
Bitte folgendes beachten:

  • - Der Username muss nicht unbedingt der echte Name sein, darf allerdings nicht gegen die allgemeingültigen Regeln verstossen, sonst wird der Name gegen eine Zahlenkombination ausgetauscht.
  • - Dein Beitrag wird nicht automatisch, sondern nach Überprüfung veröffentlicht.
  • - Verlinkungen jeglicher Art (Web-, E-Mail-Adressen usw.), sowie Bilder, Videos u.ä. werden nicht veröffentlicht.
  • - Texte, die gegen die Nutzungsbestimmungen verstossen, beleidigende Aussagen und rechtlich bedenkliche Texte werden gelöscht.
  • - Als Gast hast du keine Möglichkeit, deine Texte zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern, daher überprüfe bitte deinen Text genau, bevor du auf "Abschicken" klickst.
  • - Als Gast kannst du Filme und Stars nicht bewerten. Als Mitglied hast du hingegen viel mehr Möglichkeiten; Beiträge ändern, Bewerten, die eigene Filmsammlung in einer Film-Liste speichern, E-Mail-Benachrichtigung bei Antworten u.v.m. (Kostenlose Registrierung)
Fanshop

Fan-Artikel
DVD/VHS bestellen DVD & VHS
Soundtrack CD suchen und bestellen Soundtrack
Buch suchen und bestellen Bücher



Film-Fan.Net
Startseite
News
Kinostarts
Kino-Charts
DVD-Neuheiten
Film-Datenbank
Star-Datenbank
TV-Programm
Gewinnspiele
Forum
FanShop

Film-Suche
Film-/Star-Suche


Sonstiges
Film-Index
Newsletter
Service
Kontakt

Die FanSeiten
Robert De Niro
Al Pacino
Marlon Brando

Websuche


the-fan.net auf facebook

the-fan.net auf TWITTER folgen

Fanshop; DVDs, CDs, Games

Startseite | Film-Datenbank | Star-Datenbank | Kinostarts | DVD-Neuheiten | TV-Tipps | Diskussionsforum | Gewinnspiele |
Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Suche | Sitemap | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt

 
© 2000-2016 The-Fan.net