Paranorman Filmdatenbank Die FilmFanSeiten; Alles, was den Filmfan interessiert; Kinostarts, DVD-Neuerscheinungen, Filmdatenbank, Stardatenbank, Kinocharts, TV-Programm, Entertainment, Filme, schaupieler, Awards, Diskussionsforum, News, Quiz, Gewinnspiele u.v.m.
 
Home | News | Kino | DVD | FilmDatenbank | StarDatenbank | TV | Gewinnspiele | Forum  
       
Paranorman ab 23.08.2012 im kino
Paranorman
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Bookmark:
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen
OT: ParaNorman 3D
Animation
USA 2012
Regie: Chris Butler, Sam Fell
Buch: Chris Butler
Sprecher: Kodi Smit-McPhee, Tucker Albrizzi, Anna Kendrick, Casey Affleck, Christopher Mintz-Plasse, Leslie Mann, Jeff Garlin, Elaine Stritch, Bernard Hill, Jodelle Ferland, Tempestt Bledsoe, A ...
mehr...

Kinostart: 23.08.2012

Die Macher des Oscar®-nominierten Meisterwerks „Coraline“ melden sich mit „ParaNorman“ zurück und legen erneut einen außergewöhnlichen Familienfilm mit witzigen Figuren und einer gruselig-charmanten Geschichte vor. Einzigartig ist der Film von Sam Fell („Flutsch und weg“) und Chris Butler („Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche“), der selbst das Drehbuch verfasste, auch in technischer Hinsicht. Denn während er einerseits durch hochklassige Stop-Motion-Animationen besticht, ist „ParaNorman“ andererseits erst der zweite Film dieser Art, der in modernster 3D-Technik entstanden ist.

Den herzig-skurrilen Mix aus Gruselkomödie und Coming-of-Age-Drama präsentieren die „Coraline“-Produzenten Arianne Sutner und Tim Knight, der bei „ParaNorman“ zugleich als einer der federführenden Animatoren fungiert.

Offizielle Website/Trailer

Film-Szene
© 2012 Universal Pictures International

Inhalt
Jedes Kind in Blithe Hollow kennt die Mär von der Hexe, die das Städtchen vor 300 Jahren verflucht haben soll. Der elfjährige Norman liebt Schauergeschichten und sieht sich am liebsten Horrorfilme an, am besten welche mit Zombies. Geister machen ihm keine Angst, im Gegenteil. Denn Norman hat eine außergewöhnliche Gabe: Er kann die Verstorbenen nicht nur sehen, sondern auch mit ihnen sprechen – so auch mit seiner geliebten Großmutter, die oft mit Norman vor dem Fernseher sitzt.

Mit Geistern kommt er jedenfalls besser klar als mit seinem hektischen Vater, seiner leicht weggetretenen Mutter und seiner hoffnungslos oberflächlichen großen Schwester Courtney. In der Schule muss sich Norman auch noch mit Angeber Alvin und seiner resoluten Lehrerin Mrs. Henscher herumärgern. Nur in dem pummeligen Neil, ein Außenseiter wie er, findet Norman einen echten Freund.

Da taucht überraschend sein sonderbarer Onkel Prenderghast auf – mit schockierenden Neuigkeiten: Die Hexe ist kein Märchen, sondern grausige Realität. Der berüchtigte Fluch wird sich noch heute Nacht erfüllen und Blithe Hollow vernichten, wenn es Norman nicht gelingt, die Hexe aufzuhalten.

Film-Szene
© 2012 Universal Pictures International
Die Zombies, die sich aus ihren Gräbern erheben, sind erst der Anfang. Einer von ihnen ist der Richter, der die Hexe vor 300 Jahren verurteilt hat… Für Norman beginnt ein verzweifelter Wettlauf gegen die Zeit. Seine Verbündeten sind neben Kumpel Neil ausgerechnet Courtney, sein Erzfeind Alvin und Neils großer Bruder Mitch, ein tumbes Muskelpaket. Als wäre die Lage nicht schon brenzlig genug, ist Sheriff Hooper den Kids stets auf den Fersen. Bald ist die ganze Stadt in Aufruhr, und die braven Bürger von Blithe Hollow greifen zu den Waffen…

Zum kreativen Team von „ParaNorman“ zählen des weiteren Kameramann Tristan Oliver („Der fantastische Mr. Fox“, „Chicken Run – Hennen rennen“), der preisgekrönte Produktionsdesigner Nelson Lowry („Der fantastische Mr. Fox“, „Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche“), das bewährte „Coraline“-Team Cutter Christopher Murrie und Kostümbildnerin Deborah Cook sowie der Grammy-nominierte Komponist Jon Brion („Vergiss mein nicht“, „Magnolia“).



Offizielle Webseite
http://www.paranorman.de/

Facebook-Seite
https://www.facebook.com/Paranorman.DE

Ab dem 23.08.2012 im Kino!

Dein Kommentar zu diesem Film!
Als Gast hast du hier die möglichkeit, einen Kommentar zu 'Paranorman' zu verfassen. Bitte die unten genannten Punkte beachten, bevor du deinen Text abschickst.

Name: (max. 15 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



------------------------------------------
Bitte folgendes beachten:

  • - Der Username muss nicht unbedingt der echte Name sein, darf allerdings nicht gegen die allgemeingültigen Regeln verstossen, sonst wird der Name gegen eine Zahlenkombination ausgetauscht.
  • - Dein Beitrag wird nicht automatisch, sondern nach Überprüfung veröffentlicht.
  • - Verlinkungen jeglicher Art (Web-, E-Mail-Adressen usw.), sowie Bilder, Videos u.ä. werden nicht veröffentlicht.
  • - Texte, die gegen die Nutzungsbestimmungen verstossen, beleidigende Aussagen und rechtlich bedenkliche Texte werden gelöscht.
  • - Als Gast hast du keine Möglichkeit, deine Texte zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern, daher überprüfe bitte deinen Text genau, bevor du auf "Abschicken" klickst.
  • - Als Gast kannst du Filme und Stars nicht bewerten. Als Mitglied hast du hingegen viel mehr Möglichkeiten; Beiträge ändern, Bewerten, die eigene Filmsammlung in einer Film-Liste speichern, E-Mail-Benachrichtigung bei Antworten u.v.m. (Kostenlose Registrierung)


Gewinnspiel
Gewinnspiel
Gewinnspiel zum Kinostart von 'Paranorman'.
Hier Mitmachen




Film-Fan.Net
Startseite
News
Kinostarts
Kino-Charts
DVD-Neuheiten
Film-Datenbank
Star-Datenbank
TV-Programm
Gewinnspiele
Forum
FanShop

Film-Suche
Film-/Star-Suche


Sonstiges
Film-Index
Newsletter
Service
Kontakt

Die FanSeiten
Robert De Niro
Al Pacino
Marlon Brando

Websuche


the-fan.net auf facebook

the-fan.net auf TWITTER folgen

Fanshop; DVDs, CDs, Games

Startseite | Film-Datenbank | Star-Datenbank | Kinostarts | DVD-Neuheiten | TV-Tipps | Diskussionsforum | Gewinnspiele |
Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Suche | Sitemap | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt

 
© 2000-2013 The-Fan.net