Der Herr Der Ringe - Die Zwei Türme Filmdatenbank Die FilmFanSeiten; Alles, was den Filmfan interessiert; Kinostarts, DVD-Neuerscheinungen, Filmdatenbank, Stardatenbank, Kinocharts, TV-Programm, Entertainment, Filme, schaupieler, Awards, Diskussionsforum, News, Quiz, Gewinnspiele u.v.m.
 
Home | News | Kino | DVD | FilmDatenbank | StarDatenbank | TV | Gewinnspiele | Forum  
       
Der Herr Der Ringe - Die Zwei Türme
Der Herr Der Ringe - Die Zwei Türme
Bewertung:
73. Platz in der Top 100 Film-Liste (Platz 73)
Humor: 24%24%
Action: 73%73%
Spannung: 67%67%
Erotik: 3%3%
Anspruch: 61%61%
Gesamtbewertung:
Sehr gut!
Sehr gut!

Film bewerten
Bookmark and Share
OT: Lord of the Rings: The Two Towers
Fantasy
USA, Neuseeland 2002
Regie: Peter Jackson
Buch: Philippa Boyens, Peter Jackson, Stephen Sinclair, Frances Walsh, J.R.R. Tolkien
Musik: Howard Shore, Richard Wagner
Produzent: Bob Weinstein, Harvey Weinstein
Darsteller: Elijah Wood, Sir Ian McKellen, Liv Tyler, Viggo Mortensen, Sean Astin, Cate Blanchett, John Rhys-Davies, Bernard Hill, Christopher Lee, Billy Boyd, Dominic Monaghan, Orlando Bloom, Hugo Weaving, Miranda Otto, David Wenham, Brad Dourif, Andy Serkis, Karl Urban, Bruce Hopkins, Nathaniel Lees, John Noble


Kurzinhalt:
Am Ende von Der Herr der Ringe - Die Gefährten - Boromir (Sean Bean) ist inzwischen gefallen und Gandalf der Graue (Sir Ian McKellen) in den Abgrund von Khazad-dûm gestürzt - trennen sich die Gefährten. Sie ziehen in drei Gruppen weiter, sind aber nach wie vor felsenfest entschlossen, Frodos heroische Aufgabe zu unterstützen.

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme beginnt in den Bergen von Emyn Muil: Die Hobbits Frodo (Elijah Wood) und Sam (Sean Astin) haben sich verlaufen und merken, dass sie von dem geheimnisvollen, äußerst überzeugend animierten Gollum (Andy Serkis) verfolgt werden. Dieses Wesen lässt sich nicht einordnen - weil es dem Ring zu lange ausgesetzt war, hat es fast seinen Verstand verloren. Gollum verspricht den Hobbits, sie nach Mordor zu geleiten...

Weit entfernt erreichen Aragorn (Viggo Mortensen), der Elben-Schütze Legolas (Orlando Bloom) und Gimli der Zwerg (John Rhys-Davies) das schwer heimgesuchte Königreich Rohan. Dessen einst mächtiger König Théoden (Bernard Hill) leidet unter dem tödlichen Fluch des bösen Zauberers Saruman des Weißen (Christopher Lee), der mit Gríma Schlangenzunge (Brad Dourif) über einen Spion und Helfershelfer am Hofe verfügt. Éowyn (Miranda Otto), die Nichte des Königs, erkennt sofort Aragorns überragende Führungsqualitäten. Und obwohl Aragorn sich zu ihr hingezogen fühlt, denkt er ständig an seine unsterbliche Liebe zur Elbin Arwen (Liv Tyler) und ihren gemeinsamen Pakt. Gandalf wird nach dem katastrophalen Duell mit Balrog als Gandalf der Weiße wiedergeboren - er erinnert Aragorn an seine Aufgabe: Die Völker von Rohan und Gondor müssen vereint werden, um als letztes Bollwerk der Menschen überhaupt eine Chance zum Widerstand zu haben...

Inzwischen gelingt es den Hobbits Merry (Dominic Monaghan) und Pippin (Billy Boyd), aus der Gefangenschaft der monströsen Uruk-hai-Krieger zu entkommen. Im geheimnisvollen Fangorn-Wald finden sie unerwartete Unterstützung: Baumbart ist ein uralter Baumhirte, der gehen und sprechen kann - er zählt zu den ältesten Bewohnern von Mittelerde und versucht nun die Vernichtung des Waldes durch Saruman zu verhindern...



Der Herr Der Ringe - Die Zwei Türme (Special Extended Edition, 4 DVDs)
mehr info hier
Der Herr Der Ringe - Die Zwei Türme [Blu-ray]
mehr info hier
Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Kinofilme) (6 DVDs)
mehr info hier



Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Versions, 12 DVDs)
mehr info hier
Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Extended Edition) [Blu-ray]
mehr info hier
Der Herr der Ringe - Die Spielfilm Trilogie (Limited Extended Editions inkl. Der Eine Ring"-Replik, exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]
mehr info hier



Diskussionsforum: (Die letzten von insgesamt 93 Beiträgen)
Beitrag Nr.: 93 geschrieben von 8martin

Sauron und Saruman
Der Mittelteil einer Trilogie hat es erfahrungsgemäß immer am schwersten. Er liegt oftmals zwischen einem hoffnungsvollen Anfang und einem fulminanten Finale. Hier ist aber auch Teil 2 gelungen, weil die Entwicklung weitergeht und neue Komponenten hinzukommen. Und letztlich liegt es an Peter Jacksons Machart.
Die beiden Bösewichter Sauron und Saruman (Christopher Lee) werden für den Schluss aufgespart. Nach der innovativen Reiterschlacht auf Riesenhyänen ist natürlich das nächtliche Schlachtengetümmel bei der Erstürmung einer Felsenburg der Höhepunkt des Films. Das kam nicht so ausführlich und prall bei Tolkien vor, aber der Schnitt unterteilt die Handlung in drei bzw. vier Stränge, die parallel zueinander laufen Das erhöht die Spannung. Und wenn die ‘Ents‘ auftreten (laufende und sprechende Bäume, die Felsbrocken werfen) naht die Rettung. Neben den ausführlich geschilderten Kämpfen ist Platz für eine zarte Liebesgeschichte zwischen Aragorn (Viggo Mortensen) und Arwen (Liv Tyler). Das ist nicht nur problematisch, weil er sterblich und sie unsterblich ist – und sie ihren Status dadurch verlieren würde, sondern es gibt noch eine zweite Frau, die Aragorn liebt: Eowyn (Miranda Otto).
Am Ende folgt der Hinweis auf den dritten Teil ‘Die Schlacht um Mittelerde hat erst begonnen‘, denn man ‘muss weiterkämpfen für das Gute in der Welt‘. Man kann sich auf den 3. Teil dieser gehaltvollen und äußerst spannenden Unterhaltung freuen.


Beitrag Nr.: 92 geschrieben von KleiMo

Superwitziger und spannender zweiter Teil der Trilogie
Merry und Pippins Dialoge sind wieder einmal erstklassig. Und auch Gollum/Smiagol überzeugt.


Beitrag Nr.: 91 geschrieben von Lirielle

Stubentiger schrieb
Das ist aber zum einen typisch elf und zum anderen typisch vater. Oder versucht dein vater nicht, dir deine Freunde oder Hobbies auszureden....

Nee, meiner sagt mir erst hinterher, wenn ich selbst feststell, dass es ein Fehler war, dass er es scheiße fand. Er meint, dass ich meine eigenen Erfahrungen machen muss. Und wortwörtlich: "Du würdest sowieso nicht auf mich hören." Und so ist es ja auch, in bestimmten sachen hören Kinder nciht auf ihre Eltern.

Nur gut, dass Arwen nicht auf ihren Vater gehört hat, sonst hätten wir kein so schönes Ende gehabt!


Beitrag Nr.: 90 geschrieben von Stubentiger

Das ist aber zum einen typisch elf und zum anderen typisch vater. Oder versucht dein vater nicht, dir deine Freunde oder Hobbies auszureden....


Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

Dein Kommentar zu diesem Film!
Als Gast hast du hier die möglichkeit, einen Kommentar zu 'Der Herr Der Ringe - Die Zwei Türme' zu verfassen. Bitte die unten genannten Punkte beachten, bevor du deinen Text abschickst.

Name: (max. 15 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



------------------------------------------
Bitte folgendes beachten:

  • - Der Username muss nicht unbedingt der echte Name sein, darf allerdings nicht gegen die allgemeingültigen Regeln verstossen, sonst wird der Name gegen eine Zahlenkombination ausgetauscht.
  • - Dein Beitrag wird nicht automatisch, sondern nach Überprüfung veröffentlicht.
  • - Verlinkungen jeglicher Art (Web-, E-Mail-Adressen usw.), sowie Bilder, Videos u.ä. werden nicht veröffentlicht.
  • - Texte, die gegen die Nutzungsbestimmungen verstossen, beleidigende Aussagen und rechtlich bedenkliche Texte werden gelöscht.
  • - Als Gast hast du keine Möglichkeit, deine Texte zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern, daher überprüfe bitte deinen Text genau, bevor du auf "Abschicken" klickst.
  • - Als Gast kannst du Filme und Stars nicht bewerten. Als Mitglied hast du hingegen viel mehr Möglichkeiten; Beiträge ändern, Bewerten, die eigene Filmsammlung in einer Film-Liste speichern, E-Mail-Benachrichtigung bei Antworten u.v.m. (Kostenlose Registrierung)
Fanshop

Fan-Artikel
DVD/VHS bestellen DVD & VHS
DVD/VHS bestellen DVD & VHS
Soundtrack CD suchen und bestellen Soundtrack
Buch suchen und bestellen Bücher



Film-Fan.Net
Startseite
News
Kinostarts
Kino-Charts
DVD-Neuheiten
Film-Datenbank
Star-Datenbank
TV-Programm
Gewinnspiele
Forum
FanShop

Film-Suche
Film-/Star-Suche


Sonstiges
Film-Index
Newsletter
Service
Kontakt

Die FanSeiten
Robert De Niro
Al Pacino
Marlon Brando

Websuche


the-fan.net auf facebook

the-fan.net auf TWITTER folgen

Fanshop; DVDs, CDs, Games

Startseite | Film-Datenbank | Star-Datenbank | Kinostarts | DVD-Neuheiten | TV-Tipps | Diskussionsforum | Gewinnspiele |
Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Suche | Sitemap | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt

 
© 2000-2016 The-Fan.net