8mm - Acht Millimeter Filmdatenbank Die FilmFanSeiten; Alles, was den Filmfan interessiert; Kinostarts, DVD-Neuerscheinungen, Filmdatenbank, Stardatenbank, Kinocharts, TV-Programm, Entertainment, Filme, schaupieler, Awards, Diskussionsforum, News, Quiz, Gewinnspiele u.v.m.
 
Home | News | Kino | DVD | FilmDatenbank | StarDatenbank | TV | Gewinnspiele | Forum  
       
8mm - Acht Millimeter
8mm - Acht Millimeter
Bewertung:
469. Platz in der Top 100 Film-Liste (Platz 469)
Humor: 1%1%
Action: 55%55%
Spannung: 84%84%
Erotik: 20%20%
Anspruch: 57%57%
Gesamtbewertung:
Sehenswert!
Sehenswert!

Film bewerten
Bookmark and Share
OT: 8 MM
Thriller
USA 1998
Regie: Joel Schumacher
Buch: Andrew Kevin Walker
Musik: Mychael Danna
Produzent: Judy Hofflund, Gavin Polone, Joel Schumacher
Darsteller: Nicolas Cage, Joaquin Phoenix, James Gandolfini, Peter Stormare, Anthony Heald, Chris Bauer, Catherine Keener, Norman Reedus


Kurzinhalt:
Privatdetektiv Tom Welles ist der Beste in seinem Beruf: unauffällig, diskret, effektiv. Mit cooler Gelassenheit geht Tom auch seinen neuen Job an: Für eine steinreiche Witwe soll er herausfinden, ob ein Acht-Millimeter-Film aus dem Tresor ihres verstorbenen Mannes echt ist und woher er stammt. Der Film läßt Tom das Blut in den Adern gefrieren: In ihm ist zu sehen, wie ein wehrloses Mädchen von einem Mann gefoltert und getötet wird. Die Spur führt direkt in die Hardcore-Porno-Szene: eine höllische Halbwelt ohne Gesetze, in der alles seinen Preis hat - auch Toms Leben...

8mm - Acht Millimeter (DVD)
mehr info hier


Relevante Themen:
Relevantes Thema 8mm 2 - Hölle aus Samt

Diskussionsforum: (Die letzten von insgesamt 16 Beiträgen)
Beitrag Nr.: 16 geschrieben von Lakai

Ich fand den Spannend und düster. Naja der Pornofilmjäger wahrscheinlich wieder so ein dummer deutscher Zusatztitel.
Ich hab mich unterhalten gefühlt und ich steh nicht auf Snuff Filme.

Porno und Snuff Filme sind ja wohl auch ein kleiner Unterschied.


Beitrag Nr.: 15 geschrieben von 8martin

Der Pornofilmjäger
Wenigstens der Titel hat einen Bezug zum Film: es geht um eine Filmrolle auf der in 8 mm nicht nur Hardcore Porno zu sehen ist, sondern auch noch ein Mord. Fast eine Stunde lang langweilt man sich dann gähnend an den Ermittlungen des Nicolas Cage. Dann, kurz vor dem Einnicken bzw. Wegzappen wird es gewalttätig und blutrünstig. Das ist aber wenig beeindruckend, weil man dem Hauptdarsteller zwar optisch aber nicht logisch folgen kann. Der Gipfel ist dann das vorhersehbare, tränenreiche, schmalzige Ende, bei dem alle happy sind außer den Zuschauern. Von Anfang an passte die Familiengeschichte mit Frau und Baby nicht so recht zur übrigen Story, obwohl sie breiten Raum einnimmt. Die Rolle der jungen Mutter ist total unglaubwürdig, wenn sie so zwischen Liebe und Vorwürfen herumzickt. Die Frau eines Privatdetektivs verhält sich anders. Nicolas Cage hat ja schon öfter einen Spagat zwischen Action und Tränen versucht z. B. mittels einer Mandoline. Der hier ist ihm ganz schön misslungen, selbst wenn man auf Snuff steht.


Beitrag Nr.: 14 geschrieben von Kruemel

Dass ich keinen Ferseher habe? Ich finde es nicht schlecht. Ich würde viel zu oft davor hängen...


Beitrag Nr.: 13 geschrieben von tidus83

Kruemel schrieb
Nein, leider nicht, da ich keinen Fernseher besitze... aber ich werde mir noch eine nette DVD ansehen.

ojee das ist schlimm!!!!


Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

Dein Kommentar zu diesem Film!
Als Gast hast du hier die möglichkeit, einen Kommentar zu '8mm - Acht Millimeter' zu verfassen. Bitte die unten genannten Punkte beachten, bevor du deinen Text abschickst.

Name: (max. 15 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



------------------------------------------
Bitte folgendes beachten:

  • - Der Username muss nicht unbedingt der echte Name sein, darf allerdings nicht gegen die allgemeingültigen Regeln verstossen, sonst wird der Name gegen eine Zahlenkombination ausgetauscht.
  • - Dein Beitrag wird nicht automatisch, sondern nach Überprüfung veröffentlicht.
  • - Verlinkungen jeglicher Art (Web-, E-Mail-Adressen usw.), sowie Bilder, Videos u.ä. werden nicht veröffentlicht.
  • - Texte, die gegen die Nutzungsbestimmungen verstossen, beleidigende Aussagen und rechtlich bedenkliche Texte werden gelöscht.
  • - Als Gast hast du keine Möglichkeit, deine Texte zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern, daher überprüfe bitte deinen Text genau, bevor du auf "Abschicken" klickst.
  • - Als Gast kannst du Filme und Stars nicht bewerten. Als Mitglied hast du hingegen viel mehr Möglichkeiten; Beiträge ändern, Bewerten, die eigene Filmsammlung in einer Film-Liste speichern, E-Mail-Benachrichtigung bei Antworten u.v.m. (Kostenlose Registrierung)
Fanshop

Fan-Artikel
DVD/VHS bestellen DVD & VHS
Soundtrack CD suchen und bestellen Soundtrack
Buch suchen und bestellen Bücher



Film-Fan.Net
Startseite
News
Kinostarts
Kino-Charts
DVD-Neuheiten
Film-Datenbank
Star-Datenbank
TV-Programm
Gewinnspiele
Forum
FanShop

Film-Suche
Film-/Star-Suche


Sonstiges
Film-Index
Newsletter
Service
Kontakt

Die FanSeiten
Robert De Niro
Al Pacino
Marlon Brando

Websuche


the-fan.net auf facebook

the-fan.net auf TWITTER folgen

Fanshop; DVDs, CDs, Games

Startseite | Film-Datenbank | Star-Datenbank | Kinostarts | DVD-Neuheiten | TV-Tipps | Diskussionsforum | Gewinnspiele |
Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Suche | Sitemap | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt

 
© 2000-2016 The-Fan.net