Die große Flut - Wenn die Welt versinkt Filmdatenbank Die FilmFanSeiten; Alles, was den Filmfan interessiert; Kinostarts, DVD-Neuerscheinungen, Filmdatenbank, Stardatenbank, Kinocharts, TV-Programm, Entertainment, Filme, schaupieler, Awards, Diskussionsforum, News, Quiz, Gewinnspiele u.v.m.
 
Home | News | Kino | DVD | FilmDatenbank | StarDatenbank | TV | Gewinnspiele | Forum  
       
Die große Flut - Wenn die Welt versinkt
Die große Flut - Wenn die Welt versinkt
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
Bookmark and Share
OT: Killer Flood: The Day the Dam Broke
(Die große Flut - Wenn der Damm bricht / Flashflood - Wenn der Damm bricht)
Katastrophendrama
USA 2003
Regie: Doug Campbell
Buch: Doug Campbell, Peter Beckwith, Joseph Broido
Musik: Eric Allaman
Produzent: Peter Beckwith, David Giancola, David Peters
Darsteller: Joe Lando, Matthew Ewald, Michele Greene, Christopher Kriesa, Bruce Boxleitner, Joshua J. Masters, D.K. Kelly, Danny Johnson, Celeste Oliva, Lana Young, Patrick Shea, Bruce Perkins


Kurzinhalt:
Rutland wird in den Fluten versinken. Davon ist Architekt David überzeugt. Seit Tagen überschwemmen sintflutartige Regenfälle das Land und setzen dem Staudamm arg zu, der über dem Städtchen thront. Verzweifelt versucht David seine Noch-Ehefrau und Bürgermeisterin Natalie zu warnen, doch die ist skeptisch…



Diskussionsforum: (Die letzten von insgesamt 2 Beiträgen)
Beitrag Nr.: 2 geschrieben von *Dirk Hohensohn

Was mich an dem Film "Die große Flut - Wenn die Welt versinkt" besonders interessiert: Nicht nur der schwer skrupellose Pfusch des Bauunternehmers löst hier die Riesenkatastrophe aus, auch die grobe Nachlässigkeit der Kontrollbehörden macht es. Als der Damm gebaut und der Architekt unter falschem Vorwand entlassen wurde, merkten die Behörden nichts, aber das ist noch das Wenigste: Als der erste Schaden passiert, werden sie zumindest aufmerksam, aber selbst das anscheinend nur, weil Bruce zu Tode kommt. Die Aufsichtsbehörde in Washington, D.C., schickt zwar nun eine Kommission nach Rutland, aber die tun weiter nichts, als nur den Bauunternehmer zu befragen. Das ist so, als ob die Kripo bei jedem Fall nichts weiter täte, als die Verdächtigen zu befragen. So würde niemals ein Fall gelöst, und es gäbe kaum jemals Strafverfahren - und wenn, würden die immer mit Freispruch enden, wenn der Richter auch nichts weiter täte, als den Angeklagten zu fragen, ob er schuldig ist. So benimmt sich hier diese Kommission, sie prüfen und kontrollieren gar nicht. Und wenn Bruce nicht tödlich verunglückt wäre, hätte außer ihm und seinen Kollegen Frank und Garth wahrscheinlich bis zum Dammbruch niemand die drohende Gefahr auch nur zur Kenntnis genommen - und außer David, falls er dann überhaupt in Philadelphia davon erfahren hätte.
Viel zu viele Zufälle kommen in diesem Film zusammen: Die ganze Katastrophe bahnt sich gerade dann an, als der große Ergänzungsvertrag zum Staudamm ansteht, und am gleichen Tag wird der Bürgermeister operiert, ist also zum Dienst außerstande; und seine Stellvertreterin ist ausgerechnet Davids verlassene Ehefrau, die gerade die Scheidung beantragt hat. Desweiteren passieren viele Ereignisse zufällig gerade zur "richtigen" Sekunde: Die Flutung des Industriegebietes kommt genau, als Natalie das Wasser buchstäblich zum Hals steht, zum Stillstand. Zu Walkers Verhandlungszimmer dringt die Polizeisirene genau, als der Geldgeber den Füller zum Un


Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

Dein Kommentar zu diesem Film!
Als Gast hast du hier die möglichkeit, einen Kommentar zu 'Die große Flut - Wenn die Welt versinkt' zu verfassen. Bitte die unten genannten Punkte beachten, bevor du deinen Text abschickst.

Name: (max. 15 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



------------------------------------------
Bitte folgendes beachten:

  • - Der Username muss nicht unbedingt der echte Name sein, darf allerdings nicht gegen die allgemeingültigen Regeln verstossen, sonst wird der Name gegen eine Zahlenkombination ausgetauscht.
  • - Dein Beitrag wird nicht automatisch, sondern nach Überprüfung veröffentlicht.
  • - Verlinkungen jeglicher Art (Web-, E-Mail-Adressen usw.), sowie Bilder, Videos u.ä. werden nicht veröffentlicht.
  • - Texte, die gegen die Nutzungsbestimmungen verstossen, beleidigende Aussagen und rechtlich bedenkliche Texte werden gelöscht.
  • - Als Gast hast du keine Möglichkeit, deine Texte zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern, daher überprüfe bitte deinen Text genau, bevor du auf "Abschicken" klickst.
  • - Als Gast kannst du Filme und Stars nicht bewerten. Als Mitglied hast du hingegen viel mehr Möglichkeiten; Beiträge ändern, Bewerten, die eigene Filmsammlung in einer Film-Liste speichern, E-Mail-Benachrichtigung bei Antworten u.v.m. (Kostenlose Registrierung)



Film-Fan.Net
Startseite
News
Kinostarts
Kino-Charts
DVD-Neuheiten
Film-Datenbank
Star-Datenbank
TV-Programm
Gewinnspiele
Forum
FanShop

Film-Suche
Film-/Star-Suche


Sonstiges
Film-Index
Newsletter
Service
Kontakt

Die FanSeiten
Robert De Niro
Al Pacino
Marlon Brando

Websuche


the-fan.net auf facebook

the-fan.net auf TWITTER folgen

Fanshop; DVDs, CDs, Games

Startseite | Film-Datenbank | Star-Datenbank | Kinostarts | DVD-Neuheiten | TV-Tipps | Diskussionsforum | Gewinnspiele |
Robert De Niro | Al Pacino | Marlon Brando | Suche | Sitemap | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt

 
© 2000-2016 The-Fan.net