The-Fan.Net LOGO
Mike Nichols
Geboren am: 6.11.1931 in Berlin, Deutschland
Gestorben am: 19.11.2014

Regisseur - Filmographie:
2007 Der Krieg des Charlie Wilson
2006 1001 Nights
2004 Hautnah (2004)
2003 Engel in Amerika
2001 Wit (2001)
2000 Good Vibrations - Sex vom anderen Stern
1998 Mit aller Macht
1996 The Birdcage - Ein Paradies für schrille Vögel
1994 Wolf - Das Tier im Manne
1991 In Sachen Henry
1990 Grüße aus Hollywood
1988 Die Waffen der Frauen
1988 Biloxi Blues
1986 Sodbrennen
1983 Silkwood
1981 The Gin Game
1980 Gilda Live
1975 Mitgiftjäger
1973 Der Tag der Delphine
1971 Die Kunst zu Lieben
1970 Catch 22 - Der böse Trick
1968 Teach Me!
1967 Die Reifeprüfung
1966 Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

Produzent - Filmographie:
2004 Hautnah (2004)
2003 Engel in Amerika
2001 Wit (2001)
2000 Good Vibrations - Sex vom anderen Stern
1998 Mit aller Macht
1997 The Designated Mourner
1996 The Birdcage - Ein Paradies für schrille Vögel
1993 Was vom Tage übrig blieb
1991 In Sachen Henry
1990 Grüße aus Hollywood
1986 Sodbrennen
1986 Das Pechvogel-Quartett
1983 Silkwood
1976 Eine Amerikanische Familie
1975 Mitgiftjäger
1971 Die Kunst zu Lieben


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von GM00156

Nichols ist mir unheimlich sympathisch. Er macht nicht jedes Jahr zich Filme, sondern lieber alle paar Jahre einen richtig Guten. Und wenn man sich die Liste anschaut, sind wirklich Spitzenprojekte dabei.

📝 geschrieben von Anja

Regisseur Mike Nichols (1) wird geehrt

Der Hollywood-Regisseur Mike Nichols (1) wird vom US-Verband der Filmregisseure für sein Lebenswerk geehrt. Zu seinen Filmen gehören «Wer hat Angst vor Virginia Woolf» und «Die Reifeprüfung».

Am 7. Februar wird Mike Nichols (1) feierlich in den Olymp der US-Filmregisseure aufgenommen. Um das Lebenswerk des 72-Jährigen zu ehren, veranstaltet die US-Vereinigung der Filmregisseure eine Gala.

In seiner 37-jährigen Karriere habe Nichols «Millionen Menschen mit Klasse, Intelligenz und immer mit Humor ins Kino gebracht», sagte Verbandschef Michael Apted am Montag in Los Angeles. Nichols Filme wie «Die Reifeprüfung» (1967) mit Dustin Hoffman, «Wer hat Angst vor Virginia Woolf» (1966) mit Richard Burton und Elisabeth Taylor oder «Silkwood» (1983) mit Meryl Streep haben bereits einen festen Platz in der Filmgeschichte. Gerade hatte Nichols Verfilmung des erfolgreichen Theaterstücks «Angels in America» im US-Fernsehen großen Erfolg.

Unter den bereits von der Regisseurvereinigung geehrten Filmemachern sind Stanley Kubrick, Francis Ford Coppola, Steven Spielberg und Martin Scorsese. (nz)

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 1000 Zeichen) verbleibende Zeichen:





📀 Neu auf DVD/Blu-ray
Das ist erst der Anfang (DVD)

(Erscheinungsdatum: 18.10.2018)
Das ist erst der Anfang [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 18.10.2018)
Death Race - Anarchy [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 18.10.2018)
Die Nacht der Nächte (DVD)

(Erscheinungsdatum: 18.10.2018)
Wildes Herz (DVD)

(Erscheinungsdatum: 19.10.2018)
👉 Weitere DVD-Neuheiten