The-Fan.Net LOGO
David Fincher
Geboren am: 28.8.1962 in Denver, Colorado, USA

Regisseur - Filmographie:
2014 Gone Girl - Das perfekte Opfer (2014)
2011 Verblendung (2011)
2010 The Social Network (2010)
2009 Rendezvous with Rama
2008 Der seltsame Fall des Benjamin Button
2007 Zodiac - Die Spur des Killers
2006 George Michael: Twenty Five
2005 Video Hits: Paula Abdul
2002 Panic Room
1999 Madonna: The Video Collection 93:99
1999 Fight Club
1999 Ladies & Gentlemen: The Best of George Michael
1997 The Game - Das Geschenk seines Lebens
1995 Se7en - Sieben
1984 The Best of Sting: Fields of Gold
1994 Aerosmith: Big Ones You Can Look at
1993 Dangerous: The Short Films
1992 Alien 3
1990 Madonna: The Immaculate Collection
1985 The Beat of the Live Drum

Produzent - Filmographie:
2006 Love and Other Disasters
2005 Lords of Dogtown
2002 Ticker (2002)
2001 Powder Keg
2001 Star (2001)
2001 The Car Thief and the Hit Man
2001 The Follow (2001)
2001 Chosen (2001)
2001 Ambush (2001)

Schauspieler - Filmographie:
2002 Voll Frontal
1999 Being John Malkovich


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von DerPsycho

Ich weiß ja nicht so richtig, was ich von diesem Projekt halten soll. Einerseits freue ich mich, dass ausgerechnet Fincher dieses tolle Material verfilmt, andererseits gibt es davon halt schon Verfilmungen...
The Social Network kenne ich im übrigens immer noch nicht. Aber im März sollen ja glaub ich DVD und Blu-ray erscheinen - dann schaue ich mal...

📝 geschrieben von Samtpfote

Ist ja auch gut wenn er schon dran ist

📝 geschrieben von Max Cady

Er soll das nicht nur drehen, er dreht es bereits!

Bin ja mal gespannt, ob er für "The Social Network" einen der größeren Preise gewinnen wird. 7 hat er ja schon in der Tasche (solche wie New York Critics Awards oder National Board of Review).

📝 geschrieben von Samtpfote

Ich habe gerade gelesen das David Fincher das Remake drehen soll zu Verblendung. Ersetzt werden die Hauptdarsteller Michael Nyqvist und Noomi Rapace durch Daniel Craig und Rooney Mara.

Ist ja irgendwie auch komisch wenn man dann alle Filme noch mal sehen kann aber mit anderen Darstellern.

Der Kinostart sei für Dezember geplant.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 1000 Zeichen) verbleibende Zeichen:





📀 Neu auf DVD/Blu-ray
Avengers: Infinity War

(Erscheinungsdatum: 18.09.2018)
Avengers: Infinity War 4K Ultra HD [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 18.09.2018)
Avengers: Infinity War [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 18.09.2018)
3 Tage in Quiberon (2018) (DVD)

(Erscheinungsdatum: 20.09.2018)
3 Tage in Quiberon (2018) [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 20.09.2018)
Das schweigende Klassenzimmer (DVD)

(Erscheinungsdatum: 20.09.2018)
👉 Weitere DVD-Neuheiten