The-Fan.Net LOGO
Adriano Celentano
Geboren am: 06.1.1938 in Milan, Lombardy, Italien

Schauspieler - Filmographie:
1992 Jackpot (1992)
1987 Der Brummbär
1985 Joan Lui - Eines Tages werde ich kommen und es wird Montag sein
1984 Der Grösste bin ich
1983 Sing Sing
1983 Besondere Kennzeichen: Bellissimo
1982 Wer hat dem Affen den Zucker geklaut?
1982 Bingo Bongo
1981 Gib dem Affen Zucker
1981 Asso - Ein himmlischer Spieler
1980 Der gezähmte Widerspenstige
1980 Don Tango - Hochwürden mit der kessen Sohle
1980 Mirandolina (1980)
1979 Hände wie Samt
1979 Ein total versautes Wochenende
1978 Onkel Addi
1978 Geppo il folle
1977 HiHiHilfe, sie liebt mich
1977 Der Supertyp
1976 Zwei Profis schlagen zu
1976 Der Unzähmbare Supertyp
1975 Di che segno sei?
1975 Yuppi du
1973 Die Halunken (1973)
1973 Der Kleine mit dem großen Tick
1973 Rugantino - Hilfe, ich bin spitze!
1972 Die Sünde (1972)
1971 Großer, laß die Fetzen fliegen (1971)
1968 Adriano, der Schürzenjäger
1966 Laß die Finger von der Puppe
1964 Super rapina a Milano
1963 Ein seltsamer Typ
1963 Il Monaco di Monza
1961 Twist... das die Röcke fliegen
1960 Juke box urli d'amore
1960 Urlatori alla sbarra
1960 La dolce vita - Das süße Leben
1959 Ragazzi del Juke-Box

Musik - Filmographie:
1998 Zugvögel - ... einmal nach Inari (song "Una festa sui prati")
1985 Joan Lui - Eines Tages werde ich kommen und es wird Montag sein
1977 Hilfe, sie liebt mich
1975 Yuppi du
1963 La Ragazza che sapeva troppo ("Furore")
1961 Io bacio... tu baci ("24 mila baci")

Regisseur - Filmographie:
2001 "125 milioni di caz..te"
1985 Joan Lui - Eines Tages werde ich kommen und es wird Montag sein
1978 Geppo il folle
1975 Yuppi du
1964 Super rapina a Milano

Produzent - Filmographie:
1978 Geppo il folle

Sonstiges - Filmographie:
1992 Jackpot (1992)
1998 Zugvögel - ... einmal nach Inari
1961 Io bacio... tu baci
1960 La dolce vita - Das süße Leben

Adriano Celentano Box Limited Edition (3 DVDs)
>DVD bestellen<

Studio: MIG Filmgroup
Sprache: Deutsch
Untertitel: fehlende Szenen deutsch untertitelt
Audio: DD 2.0
Bildformat: 16:9
Laufzeit: 300 min.
FSK: 16
Ländercode: 2
Filme:
 • Onkel Addi
Adiano Celentano spielt zwei politisch ungleiche Brüder: Der eine ist als SS-Führer eine Stütze des Regimes, der andere unternimmt erfolglose Sprengstoffanschläge auf den Führer. Ihren Kampf um die Familienehre tragen sie im Russischen Roulette aus, doch stellt sich heraus, daß nie eine Kugel in der Pistole war.


 • Ein total versautes Wochenende
Nicolo (Lino Banfi) ist ein kleines Rad im großen Zaiko-Konzern. Sein Wochenende will er mit seiner Freundin Cecil (Milena Vukotic) am Meer verbringen. Doch kurz vor Feierabend werden alle Pläne zunichte gemacht. Er bekommt den Auftrag den Japanischen Ingenieur Tokimoto (Edwige Fenech) über das Wochenende zu betreuen.


 • Der Unausstehliche
Machiavellis (Jean Sorel) Frau, die Amerikanerin Mary (Debra Feuer), kommt nach Italien weil er angeblich plötzlich sehr reich geworden ist. Doch dann landet er im Leichenschauhaus und Mary lernt den rüden und brummigen Anwalt Tito Torrisi (Adriano Celentano) kennen. Zusammen versuchen sie ein Rätsel zu lösen, dass Machiavelli Tito vor seinem Ableben geschickt hat. Dabei werden sie von lichtscheuem Gesindel verfolgt und kommen sich langsam immer näher

Erscheinungstermin: 10. Januar 2008


Adriano Celentano Edition (9 DVDs)
Erscheinungstermin 22. November 2005
mehr info hier

_______________________

weitere Filme mit/von Adriano Celentano...


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von *Luce del Sol

Adriano ist zweifellos der Beste! Finde ihn sogar noch besser als Frank Sinatra, Sammy Davis jr. und Dean Martin zusammen. Seine Stimme begleitet mich seit diesem Sommer andauernd am i-pod und ich kann mich an seinen Songs gar nicht satt hören. Für jede Stimmung gibt`s den richtigen Celentano-Song. Find`s auch schade, dass man so wenig von ihm in den Medien erfährt. Ausser einem abwertenden Kommentar in der Seitenblickezeitung hab ich nichts über ihn gefunden. Das hat er wirklich nicht verdient. Mille grazie, Adriano!!!!

📝 geschrieben von *Sabine

Hey !
Leider kann ich nur sagen das ich nur 10 Filme von Adriano Celentano
gesehen hatte. Bin total begeistert. Und die Musik ist total Classe. Seine Ausstrahlung ist so fantastiscch. Schade das von Ihm nicht mal wieder nen paar Filme im Deutschen-Fernseh kommen. :( . Er würde tausende von Fans bekommen. Bin mit meinen 23 Jahren, erst seit 2 Jahren richtig auf Ihn gekommen und ich muss sagen schade das ich Adriano so spät als Sänger, Schauspieler und Regisseur gesehen hatte. Hätte schon viele Lustige Stunden mit seinen Filmen verbringen können und die wunderschönen Lieder die mein Herz sehr ergreifen. Ich kann nur sagen das Er der Beste ist und auch immer bleibt.

📝 geschrieben von Samtpfote

Er wird heute schon 70 unglaublich.

📝 geschrieben von GM00156

Leider bekommt man bei uns von seiner momentanen Karriere ja nicht viel mit - also ich nicht.
Aber zweifellos ist er ein sehr guter Schauspieler. Als Sänger soll er auch sehr gut sein und er ist bekannt dafür, dass er sich von der Politik kein System aufdiktieren lässt - sehr sympathisch.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 1000 Zeichen) verbleibende Zeichen:





📀 Neu auf DVD/Blu-ray
Das ist erst der Anfang (DVD)

(Erscheinungsdatum: 18.10.2018)
Das ist erst der Anfang [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 18.10.2018)
Death Race - Anarchy [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 18.10.2018)
Die Nacht der Nächte (DVD)

(Erscheinungsdatum: 18.10.2018)
Wildes Herz (DVD)

(Erscheinungsdatum: 19.10.2018)
👉 Weitere DVD-Neuheiten