The-Fan.Net LOGO
Jada Pinkett Smith
Bürgelicher Name: Jada Koren Pinkett
Geboren am: 18.9.1971 in Baltimore, Maryland, USA

Schauspielerin - Filmographie:
2017 Girls Trip (2017)
2016 Bad Moms (2016)
2015 Magic Mike XXL (2015)
2014 Gotham (2014) (TV-Serie)
2012 Madagascar 3: Flucht durch Europa (Stimme)
2009 Hawthorne (TV-Serie)
2008 The Women - Von großen und kleinen Affären
2008 Madagascar 2 (Stimme)
2006 Die Liebe in mir
2005 Madagascar (2005) (Stimme)
2005 Nickelodeon Kids' Choice Awards '05
2004 Collateral (2004)
2003 Matrix Revolutions
2003 Enter the Matrix
2003 Matrix Reloaded
2003 Maniac Magee
2001 Ali (2001)
2001 Kingdom Come
2000 It's Showtime
1998 Für das Leben eines Freundes
1998 Woo (1998)
1997 Scream 2
1997 Prinzessin Mononoke (Stimme)
1997 Blossoms and Veils
1996 Set It Off
1996 Haus der stummen Schreie
1996 Der verrückte Professor (1996)
1995 Ritter der Dämonen
1994 A Low Down Dirty Shame
1994 Jason's Lyric
1994 Das Schwarze Paradies
1993 Menace II Society - Die Strassenkämpfer
1987 College Fieber
1990 Moe's World

Produzentin - Filmographie:
2014 Annie (2014)
2008 Die Bienenhüterin
2004 The Seat Filler
2003 Ride or Die - Fahr zur Hölle, Baby!
2003 All of Us
1997 Blossoms and Veils

Sonstiges:
2004 The Burly Man Chronicles
1998 Ellen (1994) (TV-Serie)
1990 21 Jump Street - Tatort Klassenzimmer


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von Mathilda

hehe das ist ja mal so ein bisschen der größenunterschied hab sie noch nie in nem film wirklich wahrgenommen aber find sie irgendwie charmant und sehr hübsch und passt total gut zu will smith

📝 geschrieben von Samtpfote

Ich habe gerade gedacht ich will mal schauen wie gross sie ist den neben ihrem Mann Will Smith sieht sie immer so klein aus. Sie ist 152 cm und er 188 cm.

📝 geschrieben von GM00129

Schauspielerei und Familienleben unter einen Hut zu bringen und dabei auch noch absolut umwerfend auszusehen - kein Problem für Jada Pinkett Smith. Am 18. September 1971 wird sie in Baltimore, Maryland geboren. Ihre Eltern trennen sich allerdings schon bald wieder. Zuerst interessiert Jada sich weniger für die Schauspielerei als für das Tanzen: Sie macht an der örtlichen Kunstschulezur selben Zeit wie der spätere Rapper Tupac Shakur ihren Abschluss in Tanz und Choreographie. Erst nach einem weiteren Jahr beschließt sie, von nun an eine Karriere als Schauspielerin zu verfolgen.

Bekannt wird sie 1991 durch ihre Rolle in der Sitcom "A Different World", in der sie als Erstsemestler am College auftritt. Ihr erster Film folgt zwei Jahre später: "Menace II Society", in dem es darum geht, dass der junge Schwarze Caine Lawson (Tyrin Turner) versucht, nach seinem Highschool-Abschluss seiner gewalttätigen Umgebung zu entkommen. Es folgen Auftritte in Filmen wie "Mr. Cool" (1995, als Peaches Jordan) oder dem "Geschichten aus der Gruft"-Movie "Ritter der Dämonen" (1995, als Jeryline).

Den ganz großen Durchbruch schafft Jada 1996 mit der Komödie "Der verrückte Professor". Neben Eddie Murphy als Professor Sherman Klump (und in einer Mehrfachrolle als fast die gesamte Familie Klump) spielt sie Professor Carla Purty. Der schwergewichtige Sherman Klump entdeckt eine Formel, mit der er sich in den hippen - und schlanken - Buddy Love verwandeln kann. Sehr praktisch für ihn, denn jetzt hat er auch Chancen beim Objekt seiner Begierde, der schönen Carla.

Zwei Jahre später ist Jada Pinkett in "Scream 2" mit dabei, 1998 spielt sie in der Liebeskomödie "Woo" die Titelrolle. Tragisch: Kurz vor Start der Dreharbeiten wird Jadas alter Schulfreund Tupac Shakur, mit dem sich noch immer eng befreundet ist, erschossen. Auch bei "Ali", dem Film über den Weltklasse-Boxer Muhammed Ali, mit dem Titeldarsteller Will Smith für den Oscar nominiert wird, ist Jada mit dabei.

In den beiden Fortsetzungen des SF-Action Thrillers "Matrix", "Matrix - Revolutions" und "Matrix - Reloaded" darf Jada dem Auserwählten Neo (Keanu Reeves) als Captain Niobe schöne Augen machen.

Im Film "Collateral" ist sie gerade als Anwältin Annie zusammen mit Tom Cruise und Jamie Foxx in den Kinos zu sehen.

Privat: Seit 1995 ist Jada Pinkett Smith mit Will Smith ("Men In Black") zusammen. Die beiden führen seit 1997 eine glückliche Ehe und haben zwei Kinder: Sohn Jaden Christopher Syre und Tochter Willow Camille Reign.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 1000 Zeichen) verbleibende Zeichen:





📀 Neu auf DVD/Blu-ray
Das Zeiträtsel (DVD)

(Erscheinungsdatum: 16.08.2018)
Der Sex Pakt (DVD)

(Erscheinungsdatum: 16.08.2018)
Der Sex Pakt [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 16.08.2018)
Die kleine Hexe (DVD)

(Erscheinungsdatum: 16.08.2018)
Die kleine Hexe [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 16.08.2018)
Private Eyes - Staffel 1 (3 DVDs)

(Erscheinungsdatum: 17.08.2018)
Private Eyes - Staffel 1 [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 17.08.2018)
👉 Weitere DVD-Neuheiten