The-Fan.Net LOGO

Grifters

Grifters
Bewertung:
Humor: %%
Action: %%
Spannung: %%
Erotik: %%
Anspruch: %%
Gesamtbewertung:
gut!
gut!

OT: The Grifters
Krimi-Thriller
USA 1990
Regie: Stephen Frears
Buch: Donald E. Westlake
Musik: Elmer Bernstein
Produzent: Martin Scorsese, Robert Harris, James Painten, Barbara de Fina
Darsteller: Anjelica Huston, John Cusack, Annette Bening, Jan Munroe, Robert Weems, Stephen Tobolowsky, Jimmy Noonan, Richard Holden, Henry Jones, Michael Laskin, Eddie Jones, Sandy Baron, Lou Hancock, Gailard Sartain, Noelle Harling, Ivette Soler, Pat Hingle, Xander Berkeley, Martin Scorsese, Paul Adelstein, Jeremy Piven


Kurzinhalt:
Sie entsprechen so gar nicht dem Bild vom klassischen Gaunertrio, und haben's dennoch mehr als faustdick hinter den Ohren: Mutter Lilly ist eine eiskalte Wettbetrügerin. Ihr Sohn Roy verdingt sich als Taschenspieler. Und Roy's naive Freundin Myra bringt mit Sex und falschen Stories texanische Ölmilliardäre um Verstand und Geld. Nur mit der Ganovenehre ist es innerhalb der Familie nicht weit her. Am meisten betrügen sich die drei gegenseitig...

Grifters (DVD)
Erscheinungstermin 14. Mai 2007
mehr info hier



📝 Rezension geschrieben von 8martin

Trickbetrüger

Es beginnt als lockere Komödie mit einem superlockeren Trio in den Hauptrollen: John Cusack zwischen zwei Frauen. Eine lustige Annette Bening, so freizügig und offenherzig wie sonst nie und eine undurchsichtige, gefährliche Anjelica Huston, die es offen lässt, ob sie Mutter oder eifersüchtige Geliebte ist. Ganz plötzlich schlägt die Handlung in brutale Gewalt um, auch und vor allem gegen die Frauen. Ob man es mag oder nicht, das ist nun mal so im Gangster-Milieu. Und die Spannung steigt. Das macht Frears genial. Es ist vielleicht nicht sein bester, aber dennoch ein meisterlicher Film. Er zwingt den Zuschauer gegen Ende das Halbdunkel zu durchschauen. Die Atmosphäre wird immer dichter und düsterer, im wahrsten Sinne des Wortes. Da sind die Akteurinnen nicht leicht auszumachen. Dabei bleibt lange unklar welche der beiden Frauen die andere gemeuchelt hat. Nur wer genau hinschaut erkennt frühere als andere, wer die Leiche ist. Und dann der Schluss: ein unerwarteter Knüller und der Botschaft ‘Das Leben geht weiter‘. Hart und gekonnt gemacht. Jenseits von Moral und Wohlfühlgefühl.


📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Film bewerten?









Filmzitate aus "Grifters"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate