The-Fan.Net LOGO

Herr Lehmann

Herr Lehmann
Bewertung:
Humor: 48%48%
Action: 15%15%
Spannung: 31%31%
Erotik: 8%8%
Anspruch: 51%51%
Gesamtbewertung:
Empfehlenswert!
Empfehlenswert!

Film bewerten
OT: Herr Lehmann
Tragikkomödie
Deutschland 2003
Regie: Leander Haußmann
Buch: Sven Regener
Musik: John Williams
Produzent: Claus Boje, Jens Meyer, Sonja Schmitt
Darsteller: Christian Ulmen, Detlev Buck, Katja Danowski, Janek Rieke, Annika Kuhl, Hartmut Lange, Martin Olbertz, Uwe Dag Berlin, Michael Beck, Michael Gwisdek, Stephan Baumecker, Tim Fischer, Karsten Speck, Margit Bendokat, Johann Adam Oest, Sven Martinek, Christoph Waltz


Kurzinhalt:
1989, kurz vor der Wende, in West-Berlin: Der Endzwanziger Frank Lehmann lebt ein einfaches Leben mit Freunden und Bekannten und arbeitet in einer Kneipe ohne jegliche Perspektiven für eine bessere Zukunft. Dann lernt er aber die Köchin des Restaurantes eines Freundes kennen und verliebt sich in sie...

Herr Lehmann (DVD)
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von Max Cady

Hab den Film jetzt mal gesehen, nachdem ich das Buch gelesen habe. Und ich muss sagen, dass der Film eine wirklich gute Buchadaption ist. Er kürzt das Buch an genau den richtigen Stellen und konzentriert sich auf die "filmbaren" Parts. Ganz groß war die Szene im Imbiss, die fand ich sogar noch stärker als im Buch. Ulmen und Buck sind wirklich gut, und was ich an Leander Haußmann schätze ist, dass er einer der wenigen deutschen Regisseure ist die wissen, dass man eine Kamera bewegen kann und nicht nur im Schuss-Gegenschuss Prinzip filmen kann. Alles in allem stimmt vor allem die Atmosphäre des Films, was auch dem tollen Soundtrack zu verdanken ist.

Hatte ja im Vorraus ein wenig meine Zweifel, da das Buch ja sehr von Herr Lehmanns abstrusen und ausschweifenden Gedankengängen lebt, die ja selbst mit Off-Kommentar nicht zu verfilmen wären. Aber wie gesagt, eine gelungene Adaption des tollen Buchs.

📝 geschrieben von dcorleone

GuArDiAPeRtIcArA schrieb
Ich fand Herr Lehmann sehr gut! Ein richtig guter deutscher Film mit super Dialogen und toller Kneipen-Atmosphäre! Ulem und Buck spielen sehr gut und einige Szenen sind einfach klasse! "Du triffst Kristall-Rainer in Ost-Berlin, einfach so?! Natürlich!!"

Dem kann ich nur zustimmen
wir sind jetzt endlich mal dazu gekommen, uns den Film anzusehen. Mir hat der wirklich gut gefallen, der bringt die Atmosphäre des Buches richtig gut rüber. Und der Soundtrack ist ja mal richtig klasse.
Besonders Detlev Buck hat super gespielt, aber auch Christian Ulmen war schon klasse

📝 geschrieben von DerPsycho

Jedem das seine - besonders wenn es um Frauen geht...

📝 geschrieben von GuArDiAPeRtIcArA

ja die war wirklich nicht besonders ...

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Herr Lehmann"

💬 "In Wirklichkeit ist das Leben ein Gefäß, dass man schon gefüllt hingestellt bekommt und zwar gefüllt mit Zeit und unten ist ein Loch drin und dann läuft die Zeit langsam raus"

💬 "Sag du mir nicht, dass es aus ist. Du hast mir überhaupt nicht zu sagen, dass es aus ist. Das ist mein Text. Und ich sag dir mal was: Katrin. Es ist aus!"


Noch mehr Filmzitate