The-Fan.Net LOGO

Der Sohn des rosaroten Panthers

Der Sohn des rosaroten Panthers
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Son of the Pink Panther
Komödie
USA/Italien 1993
Regie: Blake Edwards
Buch: Maurice Richlin, Blake Edwards, Madeline Sunshine, Steven Sunshine
Musik: Henry Mancini, Bobby McFerrin
Produzent: Tony Adams
Darsteller: Roberto Benigni, Herbert Lom, Claudia Cardinale, Shabana Azmi, Debrah Farentino, Jennifer Edwards, Robert Davi, Mark Schneider, Mike Starr, Kenny Spalding, Anton Rodgers, Burt Kwouk, Graham Stark, Oliver Cotton, Dermot Crowley, Henry Mancini


Kurzinhalt:
Wahnsinn, du hast einen neuen Namen in dieser ausgeflippten Lachorgie, an der neben Vollblutkomiker Roberto Benigni auch die Panther-Veteranen Herbert Lom, Burt Kwouk und Claudia Cardinale teilnehmen. Mit tollpatschigem Charme und halsbrecherischem Slapstick erweist sich Benigni als würdiger Erbe des berühmten Inspektor Clouseau. An der französischen Riviera wird eine arabische Prinzessin entführt, und Kommissar Dreyfus (Lom) soll sie retten. Zum Glück ist weit und breit kein Clouseau in Sicht, der ihm dabei in die Quere kommen könnte. Doch dann wird ihm als Assistent der junge Polizist Jacques (Benigni) zugeteilt - der ihn schon am ersten Tag nicht nur überfährt, sondern auch noch in die Luft gehen lässt. In Dreyfuß keimt ein fürchterlicher Verdacht ...

Der Sohn des rosaroten Panthers (DVD)
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Der Sohn des rosaroten Panthers"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate