The-Fan.Net LOGO

Tatort - Verrat

Tatort - Verrat
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Tatort: Verrat
Krimi
Deutschland 2002
Regie: Hans Noever
Buch: Horst Vocks
Musik: Nellis Du Biel
Produzent: Sonja Goslicki
Darsteller: Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär, Bibiana Beglau, Stephanie Charlotta Koetz, Tessa Mittelstaedt, Thomas Thieme, Johan Leysen, Christian Tasche, Maria Simon, Christof Wackernagel, Joe Bausch, Ingrid von Bothmer, Heide Simon, Antje Lewald, Wieslawa Weselowska, A.A. Kaz


Kurzinhalt:
"Aus der Hüfte durchs Kissen durchs Auge mitten ins Hirn. Ein Profi", konstatiert Kommissar Freddy Schenk angesichts des Tatopfers: Diplomat Böhling liegt erschossen hinter seinem Schreibtisch. Der Mann lebte allein. Kein Einbruch, kein Raubmord.

Bei ihren Ermittlungen stoßen Freddy Schenk und sein Kollege Max Ballauf auf das dramatische Ende einer Geiselnahme in Kolumbien, bei dem auch eine junge Frau vom Bundesnachrichtendienst ums Leben gekommen sein soll.

Bald sehen sich die Kölner Fahnder in ein kompliziertes Geflecht von Verrat, Betrug und Erpressung verwickelt, das bis ins Auswärtige Amt reicht. Einige Personen, die in den Fall verstrickt sind, haben noch eine Rechnung offen. Die beiden Kommissare kämpfen gegen Tricks und Finten, bis sie plötzlich einer Totgesagten gegenüber stehen.



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Tatort - Verrat"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate