The-Fan.Net LOGO

Tatort - Ohne Beweise

Tatort - Ohne Beweise
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Tatort: Ohne Beweise
Krimi-Reihe
BRD 2005
Regie: Jürgen Bretzinger
Buch: Martin Pristl
Musik: Ralf Nowak, Immo Rentz
Produzent: Sebastian Hünerfeld, André Zoch
Darsteller: Ulrike Folkerts, Andreas Hoppe, Axel Pape, Stefan Reck, Dirk Mühlbach, Götz Schubert, Heide Simon, Jonas Kemmler, Regine Seidler, Sigo Lorfeo, Uli Boettcher, Allessa Olvedi, Peter Nassauer, Dirk Hagedorn, Camillo D'Ancona, Nikolaj A. Brucker, Wolfgang Hepp, Peter Espeloer, Annalena Schmidt


Kurzinhalt:
Vor wenigen Jahren noch war Luis Münchau erfolgreicher Polizeibeamter beim LKA Rheinland-Pfalz, aber dann wurde er wegen Gewalttätigkeit gegen Beschuldigte und Zeugen entlassen. Inzwischen als privater Ermittler tätig, wird er bei einer Schießerei verhaftet. Doch es gelingt ihm zu fliehen. Ausgerechnet Lena Odenthal kreuzt im falschen Moment seinen Weg. Münchau nimmt sie mit Waffengewalt als Geisel.

Es beginnt eine dramatische Flucht durch das nächtliche Ludwigshafen. Lena Odenthal versucht mit allen Mitteln, Luis Münchau auszutricksen. Sie schafft es, seine falschen Papiere wegzuwerfen und Kopper sowie die LKA-Kollegen auf ihrer Spur zu halten. Die bauen inzwischen sorgfältig eine Falle auf. Während die Kollegen am Morgen auf der Lauer liegen, versucht Lena, mit Luis Münchau zu verhandeln.



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Tatort - Ohne Beweise"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate