The-Fan.Net LOGO

... Und dann kam Polly

... Und dann kam Polly
Bewertung:
Humor: 58%58%
Action: 2%2%
Spannung: 24%24%
Erotik: 15%15%
Anspruch: 28%28%
Gesamtbewertung:
Durchschnittlich!
Durchschnittlich!

OT: Along Came Polly
Komödie
USA 2004
Regie: John Hamburg
Buch: John Hamburg
Musik: Mark Everett, Theodore Shapiro, Andrew Lloyd Webber, Bob Marley
Produzent: Danny DeVito
Darsteller: Ben Stiller, Jennifer Aniston, Philip Seymour Hoffman, Debra Messing, Alec Baldwin, Hank Azaria, Bryan Brown, Jsu Garcia, Michele Lee, Bob Dishy

Kinostart: 04-3-2004

Kurzinhalt:
Reuben Feffer (Ben Stiller) im Glück: Gerade hat der spießige Versicherungsagent seine Langzeit-Liebe Lisa (Debra Messing) geheiratet. Dann brennt die Gattin jedoch am ersten Tag der Flitterwochen mit Tauchlehrer Claude (Hank Azaria) durch. Total geschockt, versucht Reuben sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Erster Schritt: Er bittet seine Jugendfreundin Polly (Jennifer Aniston) um ein Date. Prompt wirbelt die unter phobischer Beziehungsangst leidende Chaotin seinen wohlgeordneten Alltag durcheinander.

... Und dann kam Polly (DVD)
mehr info hier



Alle Forum-Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)


📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Film bewerten?









Filmzitate aus "... Und dann kam Polly"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate