The-Fan.Net LOGO

Lenz (2006)

Lenz (2006)
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Lenz (2006)
Drama
Deutschland/Schweiz 2006
Regie: Thomas Imbach
Buch: Thomas Imbach, Georg Büchner
Musik: Peter Bräker, Balz Bachmann
Produzent: Thomas Imbach
Darsteller: Milan Peschel, Barbara Heynen, Noah Gsell, Barbara Maurer

Kinostart: 30.11.2006

Kurzinhalt:
Der Filmemacher Lenz verlässt seine Heimatstadt Berlin, um in den Vogesen die Hintergründe von Georg Büchners Novelle Lenz zu erfor­schen. Vom Wunsch getrieben, seinen neunjährigen Sohn Noah zu sehen, entschließt er sich dann jedoch, in die Schweizer Alpen zu rei­sen, in den Wintersportort Zermatt. Dort arrangiert er mit Noahs Hilfe ein Treffen mit seiner Ex-Frau Natalie, die er immer noch liebt. Eine kleine Idylle erblüht in der wiedergefundenen Nähe zu seinem Sohn und der neu entfachten Liebe zu Natalie. Doch die Illusion eines glück­lichen Familienlebens ist nur von kurzer Dauer. Allzu schnell wird sie überschattet von Lenz' Verhalten, der immer stärker in abseitige Gefilde driftet. Noah und Natalie kehren nach Zürich zurück. Lenz bleibt im Gebirge, allein. Wie sein literarisches Alter Ego ist auch der moderne Lenz ein gequäl­ter Visionär, ein Gefangener seiner euphorischen und verzweifelten Anfälle...

Lenz (2006) - DVD
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Lenz (2006)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate