The-Fan.Net LOGO

Schwere Jungs (2007)

Schwere Jungs (2007)
Bewertung:
Humor: 60%60%
Action: 40%40%
Spannung: 43%43%
Erotik: 6%6%
Anspruch: 43%43%
Gesamtbewertung:
Sehenswert!
Sehenswert!

Film bewerten
OT: Schwere Jungs (2007)
Komödie
Deutschland 2007
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Buch: Philipp Roth
Musik: Gerd Baumann
Produzent: Viola Jäger, Harald Kügler, Molly von Fürstenberg
Darsteller: Sebastian Bezzel, Michael Grimm, Antoine Monot Jr., Simon Schwarz, Nicholas Ofczarek, Lisa Potthoff, Liane Forestieri, Rike Schmid, Barbara Bauer, Bastian Pastewka, Horst Krause, Daniel Zillmann, Denise Zich, Rainer Basedow, Lucas Bauer

Kinostart: 18.01.2007
Homepage

Kurzinhalt:
Garmisch-Partenkirchen 1952. Mei, Bobfahren kann er, der Gamser, aber Bobs bauen... Dennoch trainieren Gamser (SEBASTIAN BEZZEL) und seine Freunde Franzl (MICHAEL A. GRIMM), Gustl (ANTOINE MONOT Jr.) und Leusl Peter (SIMON SCHWARZ) unverdrossen und auf wackligen Kufen für den ganz großen Augenblick. Denn die olympischen Winterspiele von Oslo stehen vor der Tür und damit Gamsers heiß ersehnte Chance: Endlich kann er Dorfler (NICHOLAS OFCZAREK), dem amtierender Bobweltmeister und Erzrivalen seit Kindertagen, beweisen, dass er der Bessere ist.

Für die Ehefrauen der Beiden, Gamsers schwangere Frau Rosi (LIANE FORESTIERI) und Dorflers frischgebackene rheinische Gattin Anna (RIKE SCHMID) keine einfach Situation: Sie versuchen zwischen den beiden Streithähnen zu schlichten. Zunächst ohne Erfolg, denn der Schreinermeister und der reiche Brauereibesitzer erweisen sich als äußerst stur und verbohrt.

Kaum in Oslo angekommen, werden die beiden rivalisierenden Teams von allerlei Widrigkeiten abgelenkt: Gewichtsprobleme, Linkskurven, mysteriöse Sexheftchen, die unwiderstehliche Eisprinzessin Johanna Mücke (DENISE ZICH) und nicht zuletzt die resolute Gerdi (LISA MARIA POTTHOFF). Der stets um den guten Ruf bemühte Delegationsassistent Herr von Hase (BASTIAN PASTEWKA) hat alle Hände voll zu tun, um das Schlimmste zu verhindern. Doch mehr als einmal knallen ihm die Türen ins Gesicht.

Den größten Kampf aber müssen die beiden Teams mit sich selber ausfechten. Die acht bayerischen Schwergewichte sind gezwungen sich zwischen Feindschaft und Freundschaft zu entscheiden, wenn sie tatsächlich die heiß ersehnte Goldmedaille gewinnen wollen…

Schwere Jungs - Der Film

Die Geschichte dieses winterlich schönen Abenteuers basiert auf dem wahrem Kampf um die Goldmedaille im Viererbob bei den Olympischen Winterspielen 1952 in Oslo. Regisseur Marcus H. Rosenmüller (Wer früher stirbt, ist länger tot) präsentiert mit "Schwere Jungs" eine leichte, freche und witzige Sport-Komödie, und setzt dabei neben den wunderschönen Landschaftsaufnahmen auf die authentische und natürliche Spielart seiner Hauptdarsteller.

Es geht um den Sport in erster Linie, um Teamgeist, Ehrgeiz und Sieg. Aber nicht nur die sportlichen Seiten werden gezeigt, sondern auch die unterschiedlichen zwischenmenschlichen Seiten wie Freundschaft und Liebesbeziehungen. Die schweren Jungs präsentieren eine erfrischende, witzige, und äußerst unterhaltsame deutsche Komödie, die wir gerne weiter empfehlen...

Schwere Jungs (DVD)
>DVD bestellen<

Studio: Constantin Film
Sprache: Deutsch
Untertitel: Deutsche Untertitel für Hörgeschädigte
Audio: Deutsch Dolby Digital 5.1, Deutsch DTS 5.1, Hörfilmfassung Dolby Digital 2.0
Bildformat: 2.35:1 in 16:9,
Laufzeit: ca. 94 Min
FSK: 12
Ländercode: 2
Extras:
 • Making of (ca. 33 Min.)
 • Interviews (ca. 21 Min.) mit Sebastian Bezzel (Gamser), Michael A. Grimm (Franzl), Simon Schwarz (Leusl Peter), Antoine Monot Jr. (Gustl), Nicholas Ofczarek (Dorfler), Lisa Maria Potthoff (Gerdi), Bastian Pastewka (Rudolph von Hase), Philipp Roth (Drehbuch), Marcus H. Rosenmüller (Regie)
 • VFX-Showreel (ca. 1.5 Min.)
 • Bobbahn (ca. 5 Min.)
 • Bayerisch für Anfänger (ca. 5 Min.)
 • Darsteller-Infos.

Erscheinungstermin: 26. Juli 2007




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von DerPsycho

Hat mir gut gefallen der Film. Zwar handelt es sich auch hier um eine Sportlerkomödie, die eigentlich nach dem typischen Schema abläuft, aber durch die urigen bayrischen Hauptdarsteller gelingt es den Filmemachern, die Akzente zu verschieben, so dass man es doch mit einer frischen, unterhaltsamen und sympathischen Komödie zu tun bekommt. Auf jeden Fall empfehlenswert!

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Schwere Jungs (2007)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate