The-Fan.Net LOGO

Sabotage (1952)

Sabotage (1952)
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!

OT: Carson City (1952)
Western
USA 1952
Regie: André De Toth
Buch: Eric Jonsson, Winston Miller, Sloan Nibley
Musik: David Buttolph
Produzent: David Weisbart, Bryan Foy
Darsteller: Randolph Scott (1), Lucille Norman, Raymond Massey, Richard Webb, James Millican, Larry Keating, George Cleveland, William Haade, Don Beddoe, Edmund Cobb


Kurzinhalt:
Der Ingenieur Jeff Kincaid erhält den Auftrag, den Bau einer Eisenbahnlinie zwischen Carson City und Virginia City zu überwachen. Was sich zunächst eher harmlos anhört, wird auf einmal zu einem schwierigen Unterfangen, zumal auf dieser Strecke, die durch die Granitfelsen von Nevada führt, vor allem Silber- und Goldtransporte durchgeführt werden sollen. Vor allem der reiche, nach außen hin ehrenhafte Minenbesitzer Jack Davis trachtet nach dem wertvollen Metall und setzt alles daran, mit seinen finsteren Ganoven die Arbeiten kräftig zu sabotieren.

Carson City (DVD)
>DVD bestellen<

Studio: Savoy Film
Sprache: Deutsch (DD 2.0), Englisch (DD 2.0)
Untertitel: Keine
Bildformat: 4:3
Laufzeit: ca. 83 Min.
FSK: 12
Ländercode: 2
Extras:
 • Wendecover

Erscheinungstermin: 01. Juni 2017




📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Film bewerten?









Filmzitate aus "Sabotage (1952)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate