The-Fan.Net LOGO

Ein Mörderischer Plan (2001)

Ein Mörderischer Plan (2001)
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Ein Mörderischer Plan (2001)
Thriller
Deutschland 2001
Regie: Matti Geschonneck
Buch: Hannah Hollinger
Musik: Stephan Zacharias
Produzent: Barbara Beauvais
Darsteller: Iris Berben, Frank Giering, Christian Redl, Daniel Brühl, Jan Georg Raffelt, Sabine Postel, Hans-Jörg Assmann, Peter Buchholz, Wilfried Dziallas, Benjamin Hille, Philipp Hochmair, Denise Zich


Kurzinhalt:
Luisa, Mitte 40, ist Psychologin und trainiert die Widerstandsfähigkeit von Managern. Sie selbst ist jedoch vom Stress, von der Einsamkeit und von Auseinandersetzungen mit ihrer fast erwachsenen Tochter Kay zermürbt. Immer häufiger flüchtet sie in den Alkohol. Um ihr Problem in den Griff zu bekommen, sucht sie Ruhe und Erholung in ihrem Ferienhaus auf einer ostfriesischen Insel. Doch ihr Besuch steht von Anfang an unter keinem guten Stern. Denn auf der Insel wohnt auch Robert Pfaff, der verheiratete Inselpolizist, mit dem Luisa seit langer Zeit eine Affäre hat.

Unter den Augen seiner eifersüchtigen Ehefrau sucht er wieder Luisas Nähe. Dann werden plötzlich ihre Nachbarn, ein Bankier und seine Frau, ermordet. Sohn Mark, 24, findet die toten Eltern. Seine Freunde Reini und Alex, Pfaffs Söhne, werden der Tat verdächtigt. Jetzt kommt Luisa erst recht nicht mehr zur Besinnung. Immer öfter kommt Mark zu Besuch, und schon bald fühltsie sich zu dem sonderbaren jungen Mann hingezogen. Zu spät bemerkt Luisa, dass jemand auf der Insel einen tödlichen Plan durchzieht...



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Ein Mörderischer Plan (2001)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate