The-Fan.Net LOGO

Maleika (2017)

Maleika (2017)
Bewertung:
Humor: 10%10%
Action: 30%30%
Spannung: 30%30%
Erotik: 0%0%
Anspruch: 0%0%
Gesamtbewertung:
gut!
gut!

Film bewerten
OT: Maleika (2017)
Familienfilm/Abenteuer/Dokumentarfilm
Deutschland 2017
Regie: Matto Barfuss
Buch: Matto Barfuss, Lorena Josowic
Musik: Jan Kalesnikovich, Petr Marx, Vladimír Suchý
Produzent: Matto Barfuss
Sprecher: Max Moor, Moritz Brendel, Matto Barfuss, Anne Alexander Sieder

Kinostart: 12.10.2017

Kurzinhalt:
Die Gepardin Maleika hat sechs Junge zur Welt gebracht: Martha, Malte, Mirelèe, Marlo, der so gern klettert, Mia und Tollpatsch Majet. Mit ihrer struppigen Nackenmähne sehen sie aus wie Punks, und mit jedem Tag werden die Kleinen frecher und mutiger. Noch ist das Leben für die jungen Geparden ein Spiel und sie werden von ihrer Mutter Maleika beschützt. Jede neue Herausforderung bringt die Gepardenkinder ein Stück weiter in Richtung Selbstständigkeit. Doch die Wildnis birgt auch für die schnellsten Jäger der Erde viele Gefahren. Jedes Abenteuer könnte das letzte sein. Wir sind dabei, während die Rasselbande heranwächst, begleiten sie bei ihrem ersten Ausflug mit ihrer Mutter, der aufregenden Ausbildung zu Jägern und auf ihrem Weg zu neuen Abenteuern.

Regisseur Matto Barfuss ist der breiten Öffentlichkeit als der „Gepardenmann“ bekannt, er lebte zwischen 1996 bis 2002 in Tansania über 25 Wochen lang mit einer wilden Gepardenfamilie zusammen. Er ist Fotograf, Maler, Autor und leidenschaftlicher Tierfilmer. Seine Berichte und Bildbände über die Zeit in der Wildnis machten ihn weltweit bekannt. Matto Barfuss ist UNESCO-Fotopreisträger, er ist UN-Botschafter für biologische Vielfalt und Tierschützer.

Maleika kämpft für und ums Leben

Diese Tierdokumentation erreicht durch ihre Erzählweise und die Geschichte um die Gepardin Maleika den Zuschauer und berührt ihn. Sie erzählt die Geschichte vom gnadenlosen Überlebenskampf in der Natur und die unzähligen Gefahren, die Geparden in ihren jungen Leben begegnen. Sie erzählt aber auch von der starken Bindung unter der Mitglieder der Gepardin-Familie und durch bewegende Ereignisse werden die Bilder vom kaltherzigen Jäger zum Gegenteil.

Der Film begleitet Maleika mit ihren anfangs 6 Babys und zeigt verschiedene Einblicke in ihr Leben samt Überlebensstrategien, gefährlichen Situationen und Niederlagen und zeigt die Entwicklung der Gepardenjungen und die große Rolle, die Mutter Maleika dabei spielt und welche Opfer sie auf sich nimmt, um das Überleben ihrer Kinder zu sichern.

Eine wunderbare, bewegende Dokumentation mit faszinierenden Aufnahmen und sowohl spannender als warmherziger Erzählweise.

Maleika [Blu-ray & DVD]
>DVD bestellen<

Studio: EuroVideo
Sprache: Deutsch (DTS-HD 7.1)
Untertitel: Keine
Bildformat: 1.85:1, 1080p Full HD
Laufzeit: ca. 106 Min.
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Ländercode: 2

Erscheinungstermin: 09. Oktober 2018

Maleika (2017) (DVD)
mehr info hier
Maleika (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D)
mehr info hier
Maleika (2017) (Amazon Video)

mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Maleika (2017)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate


📀 Neu auf DVD/Blu-ray
Maleika (DVD)

(Erscheinungsdatum: 30.09.2018)
Maleika [Blu-ray]

(Erscheinungsdatum: 30.09.2018)
👉 Weitere DVD-Neuheiten