The-Fan.Net LOGO

Senseless (1998)

Senseless (1998)
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!

OT: Senseless (1998)
Komödie
USA 1998
Regie: Penelope Spheeris
Buch: Greg Erb, Craig Mazin
Musik: Boris Blank
Produzent: David Hoberman, Bob Weinstein, Harvey Weinstein
Darsteller: Marlon Wayans, David Spade, Matthew Lillard, Rip Torn, Tamara Taylor, Brad Dourif, Richard McGonagle, Esther Scott, Debra Jo Rupp, Vicellous Reon Shannon, Greg Grunberg


Kurzinhalt:
Keine Arbeit ist ihm zu dreckig, kein Job zu anstrengend. Der quirlige Student Darryl braucht Geld, um seine Familie zu unterstützen. Da kann er natürlich den 3000 Dollar nicht widerstehen, die ihm von der neurologischen Fakultät seiner Universität in Aussicht gestellt werden, sollte er eine Testreihe für ein neuartiges Serum, das die menschlichen Sinne schärft, erfolgreich absolvieren. Es klappt: Plötzlich hört Darryl die Flöhe husten und kann sehen wie ein Adler. Durch seine Hypersensibilität avanciert er zum coolen Starstudent der Uni und erobert sogar das Herz der schönen Janice. Darryl ist begeistert - und injiziert sich die doppelte Dosis des Serums, um auf einen Schlag seine finanziellen Sorgen loszuwerden: Gewinnt er den Wettbewerb, den die renommierte Wallstreet-Firma Smythe-Bates ausgeschrieben hat, muß er nie wieder Knochenjobs annehmen. Ein verhängnisvoller Fehler: Die Wirkung verkert sich ins Gegenteil. Darryl tapst taub wie eine Nuß und blind wie ein Maulwurf durch die Straßen und verliert die Kontrolle über seine Grobmotorik. Buchstäblich sinnlos geworden richtet Darryl ein absolutes Chaos an - ausgerechnet an dem Tag, der über seine berufliche Zukunft entscheiden soll...

Senseless (1998) - DVD
mehr info hier




📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Film bewerten?









Filmzitate aus "Senseless (1998)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate