The-Fan.Net LOGO

D-Day on Mars

D-Day on Mars
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: D-Day on Mars
Scifi
USA 1966
Regie: Spencer Gordon Bennet, Fred C. Brannon
Buch: Royal K. Cole, Albert DeMond, Basil Dicky, Lynn Perkins
Musik: Charles Maxwell, Milton Rosen, Marlin Skiles
Produzent: Ronald Davidson
Darsteller: Dennis Moore, Linda Sterling, Roy Barcroft, James Craven, Bud Geary, Mary Moore, John Davidson, Joe Whitehead, Emmett Vogan, George M. Carleton, Kenne Duncan


Kurzinhalt:
Zusammenschnitt aus der Filmserie „ The Purple Monster Strikes „ von 1945 für das US-Fernsehen.
Marsmenschen planen die Erde zu überfallen, das ist bis zum Kriminologen Craig Foster durchgedrungen. Er alleine fühlt sich nun berufen die unheilvollen Pläne der Marsmenschen zu vereiteln.
Er muß schnellstens ein technisch fortgeschrittenes Raumschiff bauen um mit seinen Helfern und Freunden die Invasion aufzuhalten.


Relevante Themen:
Relevantes Thema The Purple Monster Strikes

Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "D-Day on Mars"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate