The-Fan.Net LOGO

Glatteis (1998)

Glatteis (1998)
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Glatteis (1998)
(Ein Fast perfektes Alibi (1998))
Krimi
Deutschland 1998
Regie: Michael Gutmann
Buch: Michael Gutmann, Hans Werner Kettenbach (Roman)
Musik: Rainer Michel, Peter W. Schmitt
Produzent: ---
Darsteller: Günter Lamprecht, Hilde Van Mieghem, Gottfried John, Elfriede Irrall, Ralf Schermuly, Gudrun Gabriel, Herma Koehn


Kurzinhalt:
Von der steilen Bootstreppe ihres Ferienhauses stürzt Erika Wallmann, Chefin eines Bauunternehmens, in den Tod. Ein Unfall, behauptet die Polizei; die Treppe sei nicht sicher gewesen, der Hausmeister habe wohl schlampig gearbeitet.

Das trifft den Hauswart der Firma Jupp Scholten zutiefst. Denn für den wortkargen, eigensinnigen Mann war die Tote so etwas wie eine Ersatztochter. Scholten glaubt nicht an einen Unfall. Er glaubt an Mord. Stur, langsam und ganz allein versucht er, den Fall zu rekonstruieren. Für ihn steht der Täter fest: Kurt Wallmann, der Witwer und Erbe Erika Wallmanns. Doch der hat ein wasserdichtes Alibi. Aber vielleicht hat er ja auch eine Geliebte, eine Komplizin?



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Glatteis (1998)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate