The-Fan.Net LOGO

Lakeview Terrace

Lakeview Terrace
Bewertung:
Humor: 0%0%
Action: 15%15%
Spannung: 70%70%
Erotik: 10%10%
Anspruch: 65%65%
Gesamtbewertung:
Durchschnittlich!
Durchschnittlich!

OT: Lakeview Terrace
(Lakeview Terrace - Böser Nachbar)
Drama/Thriller
USA 2008
Regie: Neil LaBute
Buch: David Loughery, Howard Korder
Musik: ---
Produzent: Will Smith, James Lassiter
Darsteller: Samuel L. Jackson, Patrick Wilson, Kerry Washington, Ron Glass, Justin Chambers, Jay Hernandez, Regine Nehy, Jaishon Fisher, Robert Pine, Keith Loneker, Caleeb Pinkett, Robert Dahey, Ho-Jung, Dallas Raines, Michael Sean Tighe, Valeri Ross, Dartenea Bryant, Vincent Laresca

Kinostart: 18.12.2008
Homepage/Trailer

Kurzinhalt:
Kaum hat ein junges Paar (PATRICK WILSON und KERRY WASHINGTON) sein kalifornisches Traumhaus bezogen, gerät es ins Visier ihres engstirnigen Nachbarn: Der leicht erregbare Polizist (SAMUEL L. JACKSON), ein strenger, alleinerziehender Vater, hat sich selbst zum Aufpasser der Gemeinde ernannt und missbilligt Liebesbeziehungen zwischen verschiedenen Rassen zutiefst. Seine nächtlichen Patrouillen und überaus wachsamen Augen stellen für die meisten Anwohner zwar eine willkommene Beruhigung dar, das frisch vermählte Paar jedoch fühlt sich von ihm zunehmend schikaniert. Als die beiden beschließen, sich gegen den aufdringlichen Nachbarn und sein ständiges Eingreifen in ihre Privatsphäre zu wehren, hat das tragische Konsequenzen.

Lakeview Terrace - DVD
mehr info hier
Lakeview Terrace [Blu-ray]
mehr info hier



📝 Rezension geschrieben von 8martin

Terrasse mit Seeblick

Es ist immer gut, wenn Rassismus thematisiert wird. Und das kommt auch in den Dialogen nicht schlecht rüber. Selbst die Eskalation der nachbarschaftlichen Gemeinheiten wird angemessen gesteigert.
Samuel L. Jackson spielt hier ein echt fieses Exemplar der Gesellschaft, der letztlich auch nicht vor Mord zurückschreckt. Die Ausleuchtung des Hintergrundes, warum er so ist, wie er ist, scheint allerdings wenig überzeugend. Nach einigen Längen zieht sich dann auch noch der finale Showdown etwas in die Länge und gerät leicht unübersichtlich. Dabei hat der Zuschauer die Lösung mit dem gefundenen Handy längst begriffen, denn an sich geht ja alles recht gradlinig zu. Kaum Spannung, höchstens Schadenfreude über das jeweilige Opfer des Krieges über den Gartenzaun, der bis in den Intimbereich geht. Und das sollte doch wohl eigentlich nicht sein. Dazu ist alles auch zu ernst gemeint. Es tangiert einen aber höchstens marginal. Ich hatte gehofft das Feuer verbrennt die Häuser der beiden Kampfhähne, um sie im gemeinsamen Leid zu versöhnen auf einer ’Terrasse mit Seeblick’. Stattdessen wird der Böse erschossen und der Gute schmachtet am Krankenbett seiner Frau dahin. Schema F halt. Mittelprächtig. Da hat LaBute schon Besseres abgeliefert.

📝 Rezension geschrieben von DerPsycho

Ich fand den Film jetzt auch nicht schlecht. Er ist teilweise schon relativ spannend. Problem für mich war, dass sich "Lakeview Terrace" irgendwie nicht so ganz zwischen Drama und Thriller entscheiden kann. Für ein Drama ist das Ganze dann allerdings etwas zu simpel, für einen Thriller dauert es zu lange, um überhaupt zu bemerken, dass es ein Thriller ist.
Irgendwie musste ich bei diesen Nachbarproblemen auch immer wieder an "Gran Torino" denken, aber damit kann es dieser Film dann nicht aufnehmen. Dazu sind die Gründe für Abels Hass doch etwas zu simpel begründet und die Geschehnisse im Film zu unglaubhaft.
Probleme hatte ich auch etwas, Sympathien für irgendeinen Charakter aufzubauen. Abel ist natürlich (gewollt) unsympathisch, aber wie das mit dem jungen Ehepaar aussieht, weiß ich nicht so genau.
Für mich insgesamt guter Durchschnitt. Der Film greift eine interessante Thematik auf, die dann im letzten Teil des Films aber etwas in Thriller-Konventionen untergeht. Gerade die ungewohnte Herangehensweise bzw. der Rassismus aus einer anderern Perspektive hätte da ein wenig mehr Potential an Anspruch.

Alle Forum-Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)


📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Film bewerten?









Filmzitate aus "Lakeview Terrace"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate