The-Fan.Net LOGO

The Amazing Spider-Man (3D)

The Amazing Spider-Man (3D)
Bewertung:
Humor: 45%45%
Action: 75%75%
Spannung: 65%65%
Erotik: 2%2%
Anspruch: 40%40%
Gesamtbewertung:
Sehenswert!
Sehenswert!

Film bewerten
OT: The Amazing Spider-Man
Fantasy-Abenteuer/Action
USA 2012
Regie: Marc Webb
Buch: Steve Ditko characters, James Vanderbilt, Stan Lee
Musik: ---
Produzent: Avi Arad, Matthew Tolmach, Laura Ziskin, Stan Lee
Darsteller: Emma Stone, Andrew Garfield, Rhys Ifans, Martin Sheen, Sally Field, C. Thomas Howell, Denis Leary, Julianne Nicholson, Campbell Scott, Annie Parisse, Irrfan Khan, Miles Elliot, Charlie DePew

Kinostart: 28.06.2012
Homepage/Trailer

Kurzinhalt:
THE AMAZING SPIDER-MAN™ erzählt die Geschichte von Peter Parker (ANDREW GARFIELD), einem High School Schüler und Außenseiter, der als kleiner Junge von seinen Eltern verlassen worden ist und seitdem von seinem Onkel Ben (MARTIN SHEEN) und Tante May (SALLY FIELD) aufgezogen wird. Wie die meisten Teenager, versucht Peter herauszufinden, wer er ist und wie er zu der Person geworden ist, die er heute ist. Außerdem findet er seine erste High School Liebe, Gwen Stacy (EMMA STONE). Gemeinsam kämpfen die beiden um Liebe, Hingabe und Geheimnisse. Als Peter einen mysteriösen Aktenkoffer entdeckt, der einst seinem Vater gehört hat, fängt er damit an, Nachforschungen anzustellen, weil er verstehen will, warum seine Eltern damals so plötzlich verschwunden sind. Seine Recherchen führen ihn direkt zu Oscorp und dem Labor von Dr. Curt Connors (RHYS IFANS), dem ehemaligen Partner seines Vaters. Nachdem Spider-Man sich auf einen Kollisionskurs mit Connors Alter Ego Die Echse begeben hat, muss Peter einige lebensverändernde Entscheidungen treffen, wie er seine Kräfte einsetzt. Und er formt sein Schicksal, ein Held zu sein.

The Amazing Spider-Man (2 Discs) [Blu-ray]
>DVD bestellen<

Eine der beliebtesten Figuren der Welt kehrt zurück auf die große Leinwand, wenn das neueste Kapitel aus dem Vermächtnis von Spider-Man in The Amazing Spider-Man™ enthüllt wird. Der Film konzentriert sich auf eine bislang noch nicht erzählte Geschichte, die eine völlig neue Seite von Peter Parker zeigt. In den Hauptrollen des neuen Films sind Andrew Garfield, Emma Stone, Rhys Ifans, Denis Leary, Campbell Scott, Irrfan Khan sowie Martin Sheen und Sally Field zu sehen. Regie führte Marc Webb nach einem Drehbuch von James Vanderbilt, basierend auf dem Marvel Comic Buch von Stan Lee und Steve Ditko. Laura Ziskin, Avi Arad und Matt Tolmach produzierten den Film für Columbia Pictures in Zusammenarbeit mit Marvel Entertainment.

Die Hauptrollen in THE AMAZING SPIDER-MAN™ spielen Andrew Garfield, Emma Stone, Rhys Ifans, Denis Leary, Martin Sheen und Sally Field. Regie führte Marc Webb nach einem Drehbuch von James Vanderbilt, Alvin Sargent und Steve Kloves, basierend auf dem Marvel Comic Buch von Stan Lee und Steve Ditko. Laura Ziskin, Avi Arad und Matt Tolmach fungieren als Produzenten dieser Marvel Entertainment Produktion für Columbia Pictures.

Studio: Sony Pictures Home Entertainment
Sprache: Deutsch (DTS-HD MA 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1, Englisch (DTS-HD MA 5.1), Französisch (DTS-HD MA 5.1)
Untertitel: , Deutsch, Französisch, Türkisch, Arabisch, Holländisch, Englisch (GB)
Bildformat: 2.40:1, 1080p Full HD, 16:9
Laufzeit: ca. 136 Min.
FSK: 12
Ländercode: 2
Extras:
 • The Amazing Spider-ManTM Second Screen App Für ein noch intensiveres Filmerlebnis laden Sie sich die App auf Ihr iPad oder Sony TabletTMS und verfolgen Sie das Geschehen synchron mit
 • Erwachsenwerden: The Amazing Spider-ManTMReborn Über 90 Minuten umfassender Making-of-Featurettes Prävisualisierungssequenzen PLUS
 • Entfallene Szenen
 • Audiokommentar der Filmemacher mit Marc Webb, Avi
 • Arad und Matt Tolmach
 • Stunt-Proben
 • Die Oscorp-Archive - Kunst-Galerie der Produktion

Erscheinungstermin: 08. November 2012

The Amazing Spider-Man [DVD]
>DVD bestellen<

Studio: Sony Pictures Home Entertainment
Sprache: Deutsch (DD 5.1), Türkisch (DD 5.1), Englisch (DD 5.1), Italienisch (DD 5.1)
Untertitel: , Deutsch, Englisch, Türkisch, Italienisch, Finnisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch
Bildformat: 2.40:1, 16:9
Laufzeit: ca. 131 Min.
FSK: 12
Ländercode: 2
Extras:
 • Entfallene Szenen
 • Audiokommentar der Filmemacher mit Marc Webb, Avi Arad und Matt Tolmach
 • Stunt-Proben
 • Die Oscorp-Archive - Kunst-Galerie der Produktion

Erscheinungstermin: 08. November 2012

The Amazing Spider-Man (DVD)
mehr info hier
The Amazing Spider-Man (2 Disc) [Blu-ray]
mehr info hier
The Amazing Spider-Man (3D-Version, 2 Disc) [3D Blu-ray]
mehr info hier

© 2012 Columbia Pictures Industries, Inc. All Rights Reserved. | MARVEL, and all Marvel characters including the Spider-Man character ™ & © 2012 Marvel Characters, Inc. All Rights Reserved.




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)
📝 geschrieben von Kruemel

Ich stand ja der Neuverfilmung eher skeptisch gegenüber, aber sie hat mich letztlich doch überzeugt. Das lag wohl auch an Andrew Garfield, der den angreifbaren, irgendwie auch alltäglichen Spiderman, der mit Blessuren nach Hause kommt, der mit der Trauer um seinen Onkel und seine Eltern zu kämpfen hat, zu verkörpern weiß. Zwar mag ich Emma Stone, aber ich kann Eure Kritik teilen, dass ihre Rolle zu sehr auf Teeny-Schmalz reduziert wurde. Da hätte man wirklich mehr rausholen können


❗ Spoilerwarnung ❗
Tochter vom Polizisten, der Spidey unter allen Umständen dingfest machen will. Praktikantin beim verrückten Wissenschaftler...

.
Auch der Witz kommt nicht zu kurz und so gehört die Szene, in denen Spiderman auf einem Dach sitzt, mit phantastischem Blick über die Stadt und sein Handy klingelt (Ja, Tante May, ich bring Eier mit. Bio? Ist gut!), definitiv zu meinen Lieblingsszenen.

📝 geschrieben von Max Cady

Marvel ist ja selbst erst seit ein paar Jahren als Filmstudio aktiv, früher wurde die Filmrechte an andere Studios lizenziert (z.B. X-Men --> 20th Century Fox; Spider-Man --> Sony). Erst mit "Iron Man" ist Marvel selbst aktiv geworden, seitdem schaffen sie ja unentwegt ihr eigenes Filmuniversum, welches jetzt in "The Avengers" gipfelte.

Da aber manche Rechte aber immer noch bei anderen Studios liegen, kann Marvel nicht alle Figuren nutzen, die es eigentlich in ihrem Repertoire gibt, weshalb Spider-Man und Wolverine z.B. nicht bei den Avengers dabei waren. Jedoch wäre es möglich, z.B. für Sony eine gewisse Gewinnbeteiligung zu verhandeln und dann in "The Avengers 2" Andrew Garfields Spider-Man auftauchen zu lassen. Allerdings sind solche Deals traditionell schwierig.

📝 geschrieben von DerPsycho

Keine Ahnung, wie das genau ist, aber die Filmrechte liegen halt bei Sony.

📝 geschrieben von Lakai

Ach so, auch komisch...Spidey ist doch eine berühmte Figur von Marvel Comics, wie auch immer.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "The Amazing Spider-Man (3D)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate