The-Fan.Net LOGO

10 Fragen an den Dalai Lama

10 Fragen an den Dalai Lama
Bewertung:
Humor: 20%20%
Action: 0%0%
Spannung: 10%10%
Erotik: 0%0%
Anspruch: 80%80%
Gesamtbewertung:
gut!
gut!

Film bewerten
OT: 10 Questions for the Dalai Lama
Dokumentarfilm
USA 2006
Regie: Rick Ray
Buch: Rick Ray
Musik: Peter Kater
Produzent: Rick Ray, Sharon Ray
Darsteller: Dalai Lama

Kinostart: 08.05.2008
Homepage/Trailer

Kurzinhalt:
Wie soll man der Gewalt friedlich entgegentreten?
Weshalb sind die Armen glücklicher als die Reichen?
Muss eine Gesellschaft ihre Traditionen brechen, um vorwärts zu kommen?

Dies sind einige Fragestellungen, welche der Filmemacher Rick Ray seiner Heiligkeit Dalai Lama aufgibt. Er fährt nach Indien um für eine US-Firma ein Reisevideo zu drehen. Dafür sollte er im Gegenzug statt Geld ein Interview mit dem Dalai Lama bekommen. Letztendlich musste er sich selber um den Termin kümmern. Er sollte in drei Monaten auf den Dalai Lama treffen und ihm werden 10 Fragen gestattet.

Ray überprüft die grundsätzlichsten Zeitfragen, indem er seine persönlichen Reisebeobachtungen mit den Weisheiten des Dalai Lamas vermengt. Ebenso beihaltet der Film Bildmaterial, darunter seltene historischen Aufnahmen mit versteckter Kamera aus dem Tibet. Teils Biographie, teils Philosophie, teils Abenteuer und teils Politik übermittelt 10 Fragen an den Dalai Lama mehr als Geschichte und mehr als Antworten - er öffnet das Fenster zum Herz eines inspirierenden Mannes.

10 Fragen an den Dalai Lama - Der Film

Wer hätte das gedacht? Seine Heiligkeit der Dalai Lama hat eine E-Mail-Adresse und zeigt Begeisterung für technische Entwicklung, für das Innenleben von Kameras, Uhren und Autos. Der einfache Mönch - wie er sich selbst bezeichnet - beeindruckt nicht nur mit seinen spirituellen Ansichten und Weisheiten, sondern auch mit seiner Lebensphilosophie und seiner aufgeschlossenen, herzlichen Art.

Diese äußerst interessante Dokumentation geht über das konventionelle Frage-Antwort-Prinzip hinaus, und wartet mit einer beachtlich strukturierten Präsentation auf. Filmemacher Rick Ray erzählt wie es zum Interview mit dem Dalai Lama kam, von seiner Reise und seinen Eindrücken vom Land und den Menschen. Das Interview mit dem geistlichen Oberhaupt der Tibeter wird durch zum Thema passenden Bildern und seltenen Archivaufnahmen perfekt unterstützt, und gibt dem Gespräch ein entsprechendes visuelles Merkmal. Dabei wird auch auf das Leid des tibetischen Volks eingegangen, und es werden heimlich in Tibet aufgenommene Videos gezeigt, die Folteropfer und Unterdrückung der Tibeter zeigen.

Der in einer armen Familie geborene Lhamo Dhondrub wird im Alter von 4 Jahren zum 14. Dalai Lama. Das seit 1959 im indischen Exil lebende Oberhaupt der Tibeter mit dem Mönch-Namen Tenzin Gyatso setzt sich für die kulturelle Autonomie Tibets ein, lehnt jedoch Gewalt und Hass gegen das chinesische Volk ab. Für seine friedlichen Bemühungen wurde dem Dalai Lama 1989 der Friedensnobelpreis verliehen.

Der lebensfrohe Mönch mit dem ansteckenden Lachen und dem offenherzigen Auftreten zeigt in diesem Dokumentarfilm wieder mal die vielen Gründe für seine Beliebtheit in der ganzen Welt, wie seine Bescheidenheit, natürliche Art, Toleranz gegenüber anderen Religionen, sowie seine aufgeschlossenen Weltansichten.

"10 Fragen an den Dalai Lama" ist ein inspirierender und eindrucksvoller Dokumentarfilm, den man jedem gerne empfehlen kann. 

10 Fragen an den Dalai Lama (DVD)
>DVD bestellen<

Studio: Ascot Elite Home Entertainment
Sprache: Englisch (DD 2.0)
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 1.85:1, 16:9
Laufzeit: ca. 85 Min.
FSK: 12
Ländercode: 2
Extras:
 • Interview mit dem Regisseur
 • Zusätzliche Szenen
 • Interview mit Tenzin Geyche Tethong
 • Trailershow


Erscheinungstermin: 22. September 2008




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "10 Fragen an den Dalai Lama"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate