The-Fan.Net LOGO

Rosamunde Pilcher - Sommer des Erwachens

Rosamunde Pilcher - Sommer des Erwachens
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Rosamunde Pilcher - Sommer des Erwachens
Drama/Romanze
Österreich/Deutschland 2006
Regie: Dieter Kehler
Buch: Marlies Ewald, Rosamunde Pilcher (Roman)
Musik: Richard Blackford
Produzent: Beate Balser, Claus Beling
Darsteller: Stephanie Kellner, Matthias Schloo, Markus Böker, Astrid Meyer-Gossler, Nikol Voigtländer


Kurzinhalt:
Mona Sullivan, eine junge Witwe, lebt zurückgezogen in einem alten Haus in Cornwall und leitet die Führungen im Schloss von Lord Peter Allister. Lord Peter und Lady Edna, sind ein warmherziges Ehepaar, deren einziger Kummer darin besteht, dass sie keine Kinder haben. Doch Mona ist der Meinung, noch nicht ausreichend um Henry getrauert zu haben und ja doch keinen vergleichbaren Mann zu finden, der seinen Platz einnehmen könnte. Es gibt zwei Männer, die sich um Mona bemühen. Da ist einmal Stephen Karr, der ehemalige Geschäftspartner von Henry, den sie schon lange kennt und dann lernt Mona den sympathischen Möbelrestaurator Edward Green kennen und verliebt sich sofort in ihn. Auch für Edward ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch die junge Liebe steht unter keinem guten Stern. Denn Mona weiß nicht, dass Edward indirekt mit dem Tod ihres Mannes zu tun hat.

Rosamunde Pilcher Collection 6
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Rosamunde Pilcher - Sommer des Erwachens"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate