The-Fan.Net LOGO

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
Bewertung:
Humor: 0%0%
Action: 30%30%
Spannung: 20%20%
Erotik: 10%10%
Anspruch: 50%50%
Gesamtbewertung:
Sehenswert!
Sehenswert!

Film bewerten
OT: Brooklyn's Finest
Action/Drama/Krimi
USA 2009
Regie: Antoine Fuqua
Buch: Michael C. Martin, Brad Kane
Musik: Antonio Pinto
Produzent: Elie Cohn, Basil Iwanyk, John Langley, Avi Lerner, John Thompson, Antoine Fuqua
Darsteller: Richard Gere, Don Cheadle, Ethan Hawke, Wesley Snipes, Jesse Williams, Lili Taylor, Ellen Barkin, Will Patton, Brian F. O'Byrne, Vincent D'Onofrio, Wade Allain-Marcus, Jas Anderson, Nicoye Banks, James Thomas Bligh, Diana Bologna, Robert John Burke, Logan Marshall-Green

Kinostart: 01.04.2010
Homepage/Trailer

Kurzinhalt:
East Brooklyn ist New Yorks Brennpunkt Nummer 1 - und der tägliche Einsatzort dreier Polizisten: Streifencop Eddie (Richard Gere) hat nur noch ein paar Tage bis zur Pensionierung, als er noch einmal in einen großen Einsatz geschickt wird. Tango (Don Cheadle) ermittelt schon seit drei Jahren als Undercover-Cop in Brooklyns Drogenszene. Sal (Ethan Hawke) ist Mitglied in einem Spezialkommando, das die Umschlagplätze überwacht und das Drogengeld aus dem Verkehr ziehen soll. Als Tangos Freund und Drogendealer Caz (Wesley Snipes) aus dem Knast entlassen wird und seinen nächsten großen Deal plant, führt eine verhängnisvolle Drogenrazzia die drei Cops zusammen.

Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest
mehr info hier
Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest [Blu-ray]
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von 8martin

Drei Cops
Fast schon ein bisschen zu perfekt, aber eindrucksvoll in der Kernaussage und Bildgestaltung. Über den verkürzten Titel kann man Ergänzungsüberlegungen anstellen. Ist etwa Brooklyns feinste Wohngegend gemeint oder vielleicht Brooklyns beste Bewohner? Beides wäre äußerst sarkastisch. Hier kommt alles zusammen, was sonst nur für sich allein genommen schon einen Krimi füllt. Diese Welt ist nicht mehr unterteilt in Gut und Böse, sondern alle Figuren haben menschliche Schwächen. Die Rolle von Richard Gere ist am zwielichtigsten. Die von Ethan Hawke dagegen ist klar; die mörderische Geldgier spielt er überzeugend gut. Und die von Don Cheadle am tragischsten, weil er sich zwischen Freundschaft und sozialem Aufstieg entscheiden muss. Alles eigentlich tragische Anti-Helden im Gegensatz zu der eiskalten Agentin Ellen Barkin und dem eindimensionalen Gangsters Wesley Snipes. Das bunte Kaleidoskop dieses Mini-Universums enthält trotz aller Action manchmal auch langatmige Phasen, über die man aber gut hinwegkommt bei dieser blutigen Unterhaltung.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate