The-Fan.Net LOGO

The Big Bang Theory

The Big Bang Theory
Bewertung:
Humor: 80%80%
Action: 20%20%
Spannung: 40%40%
Charaktere: 70%70%
Anspruch: 70%70%
Gesamtbewertung:
Sehenswert!
Sehenswert!

Serie bewerten
OT: The Big Bang Theory
Komödie
USA 2007 - ????
Regie: Mark Cendrowski
Buch: Chuck Lorre, Bill Prady, Steven Molaro, Lee Aronsohn
Musik: Joe Fischer
Produzent: Peter Chakos, Faye Oshima Belyeu
Darsteller: Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Sara Gilbert, Carol Ann Susi, Mark Harelik, Sara Rue, Brian Wade, Brian George, Robert Clotworthy, Alice Amter, Laurie Metcalf, DJ Qualls, Charlie Sheen, Riki Lindhome, Christine Baranski, Summer Glau, Jodi Lyn O'Keefe, Steven Yeun


Kurzinhalt:
Die Physiker Leonard und Sheldon sind Spezialisten für die unentrinnbare Anziehungskraft eines Schwarzen Lochs und die Strukturfeinheiten eines Atoms. Aber wenn diese Atome zu einer Frau zusammengesetzt werden, kapieren sie plötzlich gar nichts mehr. Penny ist eine Frau, deren Atome überall an der richtigen Stelle sitzen - als sie nebenan einzieht, beginnt sich Leonards und Sheldons Universum auf eine Weise auszudehnen, wie sie es sich nicht einmal hätten vorstellen können.

The Big Bang Theory - Die komplette vierte Staffel (3 DVDs)
>DVD bestellen<

Die beiden hochbegabten jungen Physiker Leonard (Johnny Galecki) und Sheldon (Jim Parsons) teilen sich eine Wohnung und sind Spezialisten für Atome. Doch all ihr Forscherwissen nützt ihnen nichts, wenn es um Frauen geht, vor allem um schöne. Nachbarin Penny (Kaley Cuoco), eine erfolglose Schauspielerin, verdreht mit ihren blonden Haaren Leonard und Sheldon bereits am ersten Tag den Kopf, was zu allerlei unberechenbaren Verwicklungen führt.

Auch der indische Astrophysiker Raj (Kunal Nayyar) und der jüdische Raumfahrtingenieur Howard (Simon Helberg), wie Leonard und Sheldon Mitarbeiter am California Instuite of Technolgy, haben so ihre Probleme, eine funktionierende Beziehung aufzubauen.

In der bereits vierten Staffel der erfolgreichen US-Sitcom sorgt die neue Freundin von Sheldon, Amy (Mayim Bialik), für Unstimmigkeiten zwischen den fünf Freunden. Amy mit ihren nervigen Eigenheiten und Sheldon entwickeln sich bald zu unausstehlichen Wichtigtuern, die Leonard, Penny, Raj und Howard an den Rand des Wahnsinns treiben...
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Studio: Warner Home Video
Sprache: Deutsch (DD 2.0), Englisch (DD+ 5.1), Tschechisch (DD 2.0), Polnisch (DD 2.0)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Polnisch, Tschechisch
Bildformat: 1.78:1, 16:9
Laufzeit: ca. 481 Min.
FSK: 12
Ländercode: 2

Erscheinungstermin: 13. April 2012

The Big Bang Theory - Die komplette erste Staffel [3 DVDs]
mehr info hier
The Big Bang Theory - Die komplette zweite Staffel (4 DVDs)
mehr info hier
The Big Bang Theory - Die komplette dritte Staffel [3 DVDs]
mehr info hier

Big Bang Theory Staffel 1-3 (exklusiv bei Amazon.de) [10 DVDs]
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von Tommy

ab und zu schaue ich die Sendung auch mal. Zu meiner Lieblingssitcom wird sie allerdings nicht und ehrlich gesagt verstehe ich auch die riesige Begeisterung vieler ( hab schon von der "besten Sitcom aller Zeiten" gelesen) nicht. Dazu sind mir die Charaktere doch zu sehr überzeichnet. Selten so übertrieben dargestellte Nerds gesehen. Das ist für mich in der Regel dann doch zu viel. Bei Gelegenheit ja, dann auch mal ganz gute Gags, aber eher doch nicht...

📝 geschrieben von Lakai

Ja sind einige aus Roseanne dabei...hab nur ab und an mal reingezappt, deutsch natürlich. Ist ganz nett, aber nicht nur für Physiker, sonder auch für Comic,Fantasy, SciFi Freaks! Jau! Einige Gags gehen nur wenn man sich damit etwas auskennt...

📝 geschrieben von Kruemel

Inzwischen habe ich The Big Bang Theory schon des öfteren gesehen. Die Synchro ist tatsächlich nicht komplett grottig, aber ich bevorzuge immer noch den O-Ton, auch auf die Gefahr hin, nicht alles zu verstehen.
Jimmy Parsons fand ich schon in Garden State köstlich, aber seine Rolle als Sheldon topt alles.

📝 geschrieben von Kruemel

Die deutsche Fassung habe ich noch nicht gesehen. Muss mal sehen, wann das mal möglich ist.
Witzig find ich ja, dass neben Johnny Galecki auch Sara Gilbert ab und an mitspielt und Laurie Metcalf einen Gastauftritt hatte.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "The Big Bang Theory"

💬 "We tried kissing, but the earth didn't move."

💬 "Es gibt nur eine bewusstseinserweiternde Droge, die mir Spaß macht und die nennt sich Wissenschaft!"

💬 "Clever? Ich müsste 60 IQ Punkte weniger haben, um clever genannt zu werden."

💬 "Ich bin nicht verrückt. Meine Mutter hat mich testen lassen."

💬 "- Sheldon: Warum weinst du?
- Penny: Weil ich dumm bin.
- Sheldon: Man weint doch nicht, weil man dumm ist. Man weint weil man traurig ist. Ich z. B. weine, weil andere dumm sind und das macht mich traurig."


Noch mehr Filmzitate aus diesem Film...