The-Fan.Net LOGO

Taxandria (1994)

Taxandria (1994)
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!

OT: Taxandria (1994)
Fantasy-Abenteuer
Deutschland/Frankreich/Belgien 1994
Regie: Raoul Servais
Buch: Frank Daniel, Alain Robbe-Grillet, Raoul Servais
Musik: Kim Bullard
Produzent: Heinz Bibo, Dany Geys, Tarsicius Vanhuysse
Darsteller: Armin Mueller-Stahl, Richard Kattan, Elliott Spiers, Cris Campion, Ferenc Dávid Kiss, Daniel Emilfork, Zsuzsa Holl, Robert Lemaire, Andrew Sachs, Julien Schoenaerts, Katja Studt, Joris Van Ransbeeck


Kurzinhalt:
'Taxandria' ist ein surrealistisches Fantasy-Abenteuer in der Tradition von Alfred Kubin, Gustav Meyrink und Max Ernst. Nach dem Buch von Alain Robbe-Grillet und mit bis dato noch nie gesehenen Spezial-Effekten entstand mit Armin Müller-Stahl in der Hauptrolle eine Kinophantasie voller Poesie, 'Taxandria' ist ein Traumland, in dem die Zeit in ewiger Gegenwart stillsteht, in dem es keine Neugierde, keine Liebe, keinen Fortschritt gibt...

Armin Müller-Stahl ist der Leuchturmwärter, der die Verbindung zwischen der hiesigen und dortigen Welt hält: dem jungen Prinzen zeigt er so die dunklen Seiten seiner eigenen Traumwelt und Seele. 'Taxandria' eröffnet mit diesem Film in Europa die Epoche der digitalen Bildverarbeitung, und das jenseits von Action, Mord und Totschlag. Komplizierteste Spezial-Effekte ermöglichen dem Regisseur und Cannes-Preisträger Rauol Servais, seinen Traum einer völlig neuartigen, surrealistischen Bilderwelt mit einzigartigen, expressionistischen Stilelementen zu verwirklichen.

Taxandria (1994) - DVD
mehr info hier




📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Film bewerten?









Filmzitate aus "Taxandria (1994)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate