The-Fan.Net LOGO

The Straight Story - Eine wahre Geschichte

The Straight Story - Eine wahre Geschichte
Bewertung:
Humor: 25%25%
Action: 12%12%
Spannung: 48%48%
Erotik: 0%0%
Anspruch: 75%75%
Gesamtbewertung:
gut!
gut!

Film bewerten
OT: The Straight Story
Road-Movie
USA 1999
Regie: David Lynch
Buch: Mary Sweeny, David Lynch, John Roach
Musik: Angelo Badalamenti
Produzent: Pierre Edelman
Darsteller: Richard Farnsworth, Sissy Spacek, Harry Dean Stanton, Everett McGill15


Kurzinhalt:
Der für seinen Eigensinn bekannte Alvin Straight hat sich in den Kopf gesetzt, seinen erkrankten Bruder Lyle, mit dem er seit zehn Jahren zerstritten ist, wiederzusehen, um sich endlich mit ihm auszusprechen. Da er kein Auto mehr fahren kann, beschließt er, den langen Weg von Iowa nach Wisconsin auf einer Rasenmähmaschine anzutreten. Auf seiner sechswöchigen Reise begegnen dem verschrobenen Alten ganz normale Menschen und komische Typen...

The Straight Story - Eine wahre Geschichte - DVD
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von 8martin

Alvin und Lyle
Bereits die stimmungsvolle Einführung weist den Weg, wo’s lang geht. Wir tauchen in eine stille, ländliche Idylle, in der die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Die Kamera schaut sich um. Nach und nach sehen wir skurrile Typen, schrullig aber liebenswürdig. David Lynch zeigt sich hier mal von einer ganz anderen Seite. Dieses leise Roadmovie überrascht und überzeugt zugleich mit einer Grundidee, die so genial wie einfach ist. Alvins Abenteuer sind abwechslungsreich und zielgerichtet: wir erwarten das Wiedersehen zweier, alter Querköpfe. Doch bis es soweit ist und die beiden Brüder(Richard Farnsworth und Harry Dean Stanton) sich mittels Gehhilfen gegenüberstehen passiert allerlei - vielleicht zu wenig für Action-Fans. Letztendlich beschließt ein Mann einen noch offenen Zyklus in seinem Leben zu schließen, bevor es Zeit wird, diese Welt zu verlassen. Er tut das ruhig, mit der Beharrlichkeit und der Würde des Alters entgegen allen Unkenrufen der Vernünftigen.

📝 geschrieben von DerPsycho

Ja, ne?!
Sollte ich mir auch mal wieder ansehen!

📝 geschrieben von Gloria01

DerPsycho schrieb
Ein sehr schöner Film, der zum Nachdenken anregt und obwohl er ganz anders als die anderen Werke von David Lynch ist, überzeugt auch "The Straight Story" wieder mit einer herrlichen Bildgewandheit, die wieder ganz typisch für Lynch ist.

Ganz deiner Meinung. Ein Film der wirklich ans Herz geht.

📝 geschrieben von GM00130

richtig
ich finde es genial, dass der Film auf der Wahren Begebenheit um Alvin Straight beruht... es ist so wenig erfunden an dem Film - das Leben schreibt tolle Drehbücher

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "The Straight Story - Eine wahre Geschichte"

💬 "Bist du da drauf den ganzen Weg gefahren nur wegen mir?"

💬 "Wie war noch gleich die Nummer für 110?"

💬 "Das schlimmste am Altwerden ist die Erinnerung an die Jugend."


Noch mehr Filmzitate