The-Fan.Net LOGO

Die Vorstadtkrokodile (1977)

Die Vorstadtkrokodile (1977)
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Die Vorstadtkrokodile (1977)
Kinderfilm/Abenteuer
Deutschland 1977
Regie: Wolfgang Becker (1)
Buch: Max von der Grün
Musik: ---
Produzent: Wolf-Dietrich Brücker, Monika Paetow
Darsteller: Wolfgang Sieling, Rita Ramachers, Thomas Bohnen, Thomas Müller, Josef Sieger, Holger Schneider, Heinz Bäther, Heiner Beeker, Ralf Buchholz, Manfred Rudolph, Eberhard Feik, Willy Semmelrogge, Rosel Zech, Birgit Komanns, Oliver Rohrbeck, Martin Semmelrogge


Kurzinhalt:
'Die Vorstadtkrokodile' spielt an der Peripherie einer rheinischen Großstadt. 'Krokodile' sind das Erkennungszeichen der Krokodilerbande, einer Gruppe von 10- bis 13-jährigen Kindern. Nur wer eine Mutprobe bestanden hat wird aufgenommen.

Es geht in der Geschichte unter anderem um einen Ladendiebstahl in der Siedlung, der von einigen älteren Jugendlichen begangen worden ist. Kurt, ein Junge im Rollstuhl, hat nachts einige verdächtige Leute beobachtet und kombiniert nun mit den Jungen der Krokodilerbande, wer es wohl gewesen sein könnte. Aus der Perspektive der Kinder, insbesondere der des behinderten Kurt, werden die sozialen Konflikte in dieser Siedlung und die Integrationsprobleme des behinderten Jungen geschildert, der bisher aus ihrer Gemeinschaft ausgeschlossen war. Und so erzählt der Film vom Kampf eines behinderten Jungen um die Anerkennung seiner nichtbehinderten Kameraden, die ihre Vorurteile gegen den "Krüppel" nur zögernd ablegen.



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Die Vorstadtkrokodile (1977)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate