The-Fan.Net LOGO

Solitary Man

Solitary Man
Bewertung:
Humor: 40%40%
Action: 10%10%
Spannung: 60%60%
Erotik: 10%10%
Anspruch: 40%40%
Gesamtbewertung:
Empfehlenswert!
Empfehlenswert!

Film bewerten
OT: Solitary Man
(Solitary Man - Herzensbrecher a. D.)
Tragikomödie
USA 2009
Regie: Brian Koppelman, David Levien
Buch: Brian Koppelman
Musik: Michael Penn
Produzent: Donna Golomb, Heidi Jo Markel, Paul Schiff, Steven Soderbergh
Darsteller: Michael Douglas, Susan Sarandon, Danny DeVito, Mary-Louise Parker, Jenna Fischer, Imogen Poots, Jesse Eisenberg, Richard Schiff, Jake Richard Siciliano, David Costabile, Ben Shenkman, Anastasia Griffith, Alex Kaluzhsky, Simone Levin, James Colby, Arthur J. Nascarella, Bruce Altman


Kurzinhalt:
Der New Yorker Autohändler Ben Kalmen (Michael Douglas) hat es nicht leicht. Durch seine eigene Schuld hat ihn seine Ehefrau Nancy verlassen, seine einst erfolgreiche Autohauskette ist bankrott und das Altern bereitet ihm auch Sorgen. Seine Tochter ist genervt von Bens ständigen One-Night-Stands, mit denen der notorische Womanizer seine Lebenskrise zu bekämpfen versucht. Um sein berufliches Comeback voranzutreiben, beginnt er eine Affäre mit Jordan, der Tochter eines einflussreichen Unternehmers. Der sorgfältig geplante Neuanfang gerät allerdings ins Wanken, als Ben übers Wochenende Jordans attraktive Tochter Allyson zum Vorstellungsgespräch an seine alte Universität begleitet.

Solitary Man - Der Film

"Solitary Man" ist ein Film wie für Michael Douglas geschrieben. Solide und überzeugende Tragikomödie über einen Mann in der Midlife Crisis. Mit Susan Sarandon, Danny DeVito und Mary-Louise Parker sind neben Douglas eine hochkarätige Starbesetzung zu sehen. Produziert von Steven Soderbergh.

Solitary Man (DVD)
>DVD bestellen<

In der neuen Komödie von Produzent Steven Soderbergh (Ocean’s 11, Traffic) verdient Michael Douglas (Wall Street) große Anerkennung für seine grandiose Darstellung eines alternden Frauenhelden, der sich immer wieder selbst ein Bein stellt. Ihm zur Seite stehen Danny DeVito (Der Rosenkrieg), Susan Sarandon (Leaves of Grass), Mary-Louise Parker (Roter Drache) und Zombieland-Star Jesse Eisenberg!

Studio: Splendid Entertainment
Sprache: Deutsch (DD 5.1), Englisch (DD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 2.35:1, 16:9
Laufzeit: ca. 87 Min.
FSK: 12
Ländercode: 2
Extras:
 • Making Of

Erscheinungstermin: 24. September 2010

Solitary Man (DVD)
mehr info hier
Solitary Man [Blu-ray]
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von 8martin

Der Einsame
Von der ersten bis zur letzten Einstellung beherrscht Michael Douglas souverän die Szene. Zwei bezeichnende Zurufe verdeutlichen gleich zu Anfang seine Situation: ‘Opa!‘ und ‘Dad!‘ Dazu erklingt Johnny Cashs Titelsong.
Ben ist geschäftlich erfolgreich und ein etwas in die Jahre gekommener Womanizer, der alles was bei drei nicht auf den Bäumen ist… Jetzt mit 60 bekommt er Probleme. Mit dem äußeren Abstieg werden auch seine inneren Schwächen deutlich. Im Grunde ist er ein menschliches ‘Arschloch‘. Ihm nahestehende Personen wie seine Ex (Susan Sarandon), seine Tochter Susan (Jenna Fischer) und sein alter Jugendfreund Jimmy (Danny DeVito) begleiten ihn wohlwollend und stützen ihn. Aber eigentlich braucht er sie gar nicht. Er führt nach wie vor einen bumsfidelen Lebenswandel, bekommt Prügel und akzeptiert seine sich ständig verschlechternde Situation. Auf die Frage ‘Ist alles OK?‘ antwortet er ‘Es ist, wie es ist.‘ Und Schuld sind natürlich immer die anderen. Über seinen Gesundheitszustand kann man ebenso spekulieren, wie über die Frage, ob er aus seinen Lebenserfahrungen eine Lehre ziehen kann. Seine Ex und seine Tochter Susan legen den Finger in die Wunde des ewigen Jugendwahns und geben Denkanstöße. Der Film bleibt eine Antwort schuldig. Seine Ex stellt ihm nur die Frage ‘Willst du deiner Jugend ewig hinterherlaufen oder akzeptierst du dein Alter? Entscheide was du wirklich willst.‘ Der Zuschauer weiß, es ist letzteres, ansonsten kommt der Titel zum tragen. Ben braucht diese Erkenntnis auch gar nicht. Ihn rettet der Gong (Abspann). Diskussionswürdig.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Solitary Man"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate