The-Fan.Net LOGO

13 (2010)

13 (2010)
Bewertung:
Humor: 0%0%
Action: 50%50%
Spannung: 70%70%
Erotik: 0%0%
Anspruch: 20%20%
Gesamtbewertung:
Empfehlenswert!
Empfehlenswert!

Film bewerten
OT: 13 (2010)
Thriller
USA 2010
Regie: Géla Babluani
Buch: Géla Babluani, Greg Pruss
Musik: Marco Beltrami, Buck Sanders
Produzent: Jeanette Buerling, Rick Schwartz
Darsteller: Jason Statham, Mickey Rourke, Emmanuelle Chriqui, Michael Shannon, Alexander Skarsgård, David Zayas, Ray Winstone, Gaby Hoffmann, Sam Riley, 50 Cent, Daisy Tahan, Ben Gazzara


Homepage/Trailer

Kurzinhalt:
Während der 22-jährige Facharbeiter Sebastien gerade das Haus eines Nachbarn repariert, belauscht er ein Gespräch, in dem es um einen Brief geht, der großen Reichtum verspricht. Kurzerhand fängt er den Brief ab. Doch anders als erwartet, enthält dieser nur eine Reihe von merkwürdigen Instruktionen, die für ihn noch keinen Sinn ergeben. Getrieben von Geld und der Hoffnung auf ein besseres Leben, beschließt Sebastien den Anweisungen zu folgen. Bis er schließlich auf eine Organisation stößt, die ein lebensgefährliches Turnier um Leben, Macht und Millionen spielt.

13 [Blu-ray]
>DVD bestellen<

Regisseur Gela Babluani inszenierte einen hoch spannenden Thriller mit großer internationaler Besetzung:
Jason Statham („The Expendables“, „Transporter“), Mickey Rourke („The Wrestler“, „Iron Man 2“), Curtis
„50 Cent“ Jackson („Get Rich or Die Tryin’“) und Sam Riley („Control“).

Studio: Constantin Film
Sprache: Deutsch (DTS-HD MA 5.1), Englisch (DTS-HD MA 5.1)
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Bildformat: 2.40:1, 16:9
Laufzeit: ca. 90 Min.
FSK: 16
Ländercode: 2
Extras:
 • Interviews (ca. 12 Min.)
 • Blick hinter die Kulissen (ca. 8 Min.)
 • Featurette „The Making of a Remake (ca. 6 Min.)
 • Trailer Deutsch (ca. 2 Min.)
 • Trailer Englisch (ca. 2 Min.)
 • Darsteller-Infos

Erscheinungstermin: 02. Juni 2011

13 (DVD)
>DVD bestellen<

Studio: Constantin Film
Sprache: Deutsch (DD 5.1), Englisch (DD 5.1), Deutsch (DTS 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 2.40:1, 16:9
Laufzeit: ca. 90 Min.
FSK: 16
Ländercode: 2
Extras:
 • Interviews (ca. 12 Min.)
 • Blick hinter die Kulissen (ca. 8 Min.)
 • Featurette „The Making of a Remake (ca. 6 Min.)
 • Trailer Deutsch (ca. 2 Min.)
 • Trailer Englisch (ca. 2 Min.)
 • Darsteller-Infos

Erscheinungstermin: 02. Juni 2011


Relevante Themen:
Relevantes Thema 13 Tzameti


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)
📝 geschrieben von DerPsycho

"13" ist ein ziemlich spannender Film, der am Anfang neugierug macht auf das was folgt und zwischenzeitlich mit ein paar Geschichten über die Beteiligten zu überzeugen weiß. Hier hätte man meiner Meinung nach aber noch etwas in die Tiefe gehen können. Stattdessen bleibt es etwas zu oberflächlich und so kann auch das Ende nicht mehr so überzeugen, wie es wahrscheinlich soll. Dazu ist auch der ganze Film nicht atmosphärisch genug.
Dennoch spannend - kann man sich sehr gut ansehen!

📝 geschrieben von 8martin

(K)eine Glückszahl
Das Duell im Vorspann weckt durchaus Interesse. Danach ist der Zuschauer genauso gespannt wie Vince (Sam Riley) der Hauptdarsteller, denn beide wissen nicht, was sie erwartet. Doch schon bald sind wir im Bilde und folgen dem Kitzel des Tötens als Wettshow beim russischen Roulette. Hier kühlen superreiche Sadisten ihr morbides Mütchen. Nach einigen Runden lässt die knisternde Spannung allerdings etwas nach, dank der Wiederholungen des Killens. Zwei Hintergrundgeschichten beleuchten die menschliche Tragik und bringen etwas Tiefgang – auch dank der guten Darsteller: Mickey Rourke spielt den einen, der gezwungenermaßen mitmacht, wieder einmal überzeugend. Äußerlich voll das Tier, innerlich ein sensibler Vater. Sowie Ray Winstone, der von seinem Bruder Jasper (Jason Statham) mit Tabletten überredet wird mitzumachen. Und dann sehen wir noch die Legende Ben Gazzara in seiner letzten Rolle als Wetthai.
Vince überlebt und wird von der Polizei (hier beeindruckt besonders der unheimlich grimmig dreinschauende David Zayas) und Jasper gejagt. Da wird es wieder etwas spannender, bevor uns der finale Schocker vom Hocker haut, wenn Jasper der lachende Dritte ist. Die Spannung schwankt, der Kopf bleibt über Wasser.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "13 (2010)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate