The-Fan.Net LOGO

Der Fluch - The Grudge

Der Fluch - The Grudge
Bewertung:
Humor: 22%22%
Action: 38%38%
Spannung: 60%60%
Erotik: 10%10%
Anspruch: 28%28%
Gesamtbewertung:
Durchschnittlich!
Durchschnittlich!

OT: The Grudge (2004)
Horror-Thriller
USA 2004
Regie: Takashi Shimizu
Buch: Takashi Shimizu, Stephen Susco
Musik: Christopher Young
Produzent: Doug Davison, Joseph Drake
Darsteller: Sarah Michelle Gellar, Jason Behr, William Mapother, Clea DuVall, KaDee Strickland, Grace Zabriskie, Bill Pullman, Rosa Blasi

Kinostart: 03-3-2005

Kurzinhalt:
Die Krankenschwester Karen (Sarah Michelle Gellar) wird in das Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. Doch als sie einen kleinen Jungen, der unerklärlicherweise in einem Schrank eingesperrt ist, entdeckt und die alte Frau plötzlich stirbt, weiß sie, dass sie in Lebensgefahr schwebt. Obwohl sie es schafft, das Horror-Haus zu verlassen, merkt sie schnell, dass der Schrecken noch nicht vorbei ist. Sie und alle, die je mit dem Haus in Kontakt waren, werden von einer übermächtigen, bösen Macht heimgesucht, die wie ein Fluch auf dem Gebäude lastet. Karens einzige Chance ist, das tödliche Rätsel um das Haus zu lösen und den bösen Bann zu brechen.

The Grudge - Der Fluch (DVD)
>DVD bestellen<

Studio: Constantin Film
Sprache: Deutsch, Englisch
Audio: Deutsch 5.1 Dolby Digital Deutsch 5.1 DTS Englisch 5.1 Dolby Digital
Bildformat: 16:9
Laufzeit: 88 min.
FSK: 16
Ländercode:
Extras:
 • Blick hinter die Kulissen
 • Interviews
 • Sarah Michelle Gellars Videotagebuch
 • Insidertour durch das Grudge Haus
 • Storyboard des Regisseurs
 • Deleted Scenes


Erscheinungstermin: 1. September 2005



📝 Rezension geschrieben von Jackie Brown

Meine Kritik:

Ich habe mir den Film gerade angesehen, zum Glück zuhause, denn ich hätte mit Sicherheit auch zu den Kinobesuchern gehört, die im Anschluß an den Film die Rückbank und den Kofferraum des Autos durchforstet hätten.
Ich habe mich schrecklich gefürchtet und nach einer gewissen Zeit traute ich mich nicht mehr, am Rand von meinem Bett zu sitzen und wechselte in die Horizontale unter meine Decke. Die Toten erinnerten mich ziemlich an das Mädchen aus "The Ring", ebenso die Szene im Flur, die auf Video aufgenommen wurde. Es ist für mich kein Film, der mir wegen der tollen Story im Gedächtnis bleiben wird, sondern eher wegen den Schock-Effekten. Ich bin mir nur nicht ganz sicher, weshalb der Film ab 16 ist, denn wenn ich da an eine gewisse Szene denke ...

Spoiler:
.. in der der guten Frau der komplette Unterkiefer fehlte ...

... dann kann ich das nicht ganz nachvollziehen.
_________________
~ Who wants to waste some time? ~

Alle Forum-Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)


📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Film bewerten?









Filmzitate aus "Der Fluch - The Grudge"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate