The-Fan.Net LOGO

The Night Manager (2016)

The Night Manager (2016)
Bewertung:
Humor: 0%0%
Action: 40%40%
Spannung: 70%70%
Charaktere: 50%50%
Anspruch: 40%40%
Gesamtbewertung:
gut!
gut!

OT: The Night Manager (2016)
Thriller/Drama/Spionage
USA/Großbritannien 2016 - 2018
Regie: Susanne Bier
Buch: David Farr, John le Carré
Musik: Víctor Reyes
Produzent: Rob Bullock, John le Carré
Darsteller: Hugh Laurie, Tom Hiddleston, Elizabeth Debicki, Olivia Colman, Alistair Petrie, Michael Nardone, Hovik Keuchkerian, Adeel Akhtar, Tom Hollander, Douglas Hodge, Tobias Menzies, Sara Stewart


Kurzinhalt:
Spätestens seit dem Ende des Kalten Krieges wird die Welt von Waffen- und Drogenhändlern beherrscht. Einer der mächtigsten unter ihnen ist der Engländer Richard Roper (Hugh Laurie), der zur Zeit des Arabischen Frühlings in Ägypten einen gigantischen Waffendeal mit dem einflussreichen Freddie Hamid (David Avery) plant. Dessen Mätresse Sophie (Aure Atika) kann diesem Treiben jedoch nicht länger tatenlos zusehen und spielt dem Nachtmanager in ihrem Hotel, dem ehemaligen britischen Soldaten Jonathan Pine (Tom Hiddleston), Dokumente über den geplanten Handel zu, die dieser prompt an Freunde in der britischen Regierung weiterleitet. Doch Roper bekommt Wind davon und lässt Sophie ermorden. Jahre später ergibt sich für Pine die Gelegenheit, sich mit dem britischen Geheimdienst zu verbünden, um sich undercover in Ropers Organisation einzuschleichen und ihm ein für alle Mal das Handwerk zu legen.

Adaption des Romans "Der Nachtmanager" von John le Carré.

The Night Manager - Die komplette 1. Staffel [3 DVDs]
mehr info hier
The Night Manager - Die komplette 1. Staffel [Blu-ray]
mehr info hier
The Night Manager [dt./OV] (Amazon Video)

mehr info hier



📝 Rezension geschrieben von DerPsycho

Gute und sehr spannende Serie, über die verdeckte Arbeit des frischen Agenten Pine (Tom Hiddleston), der sich in die Welt des Waffenmoguls Roper (Hugh Laurie) einschleicht. Gerade Laurie gibt den harten Verbrecher sehr gut ab, während Hiddlestons Rolle mir manchmal etwas zu mitläuferisch und wenig individuell herüberkam. Insgesamt ist die Serie sehr dicht und drängt danach, immer weiterzuschauen. Nur die Story ist insgesamt doch etwas zu vorhersagbar - auch wenn sie mit besonderen Momenten aufwartet. Das Ende war mir dann etwas zu glatt, was dem Unterhaltungswert aber keinen Abbruch tat.


📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Serie bewerten?









Filmzitate aus "The Night Manager (2016)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate