The-Fan.Net LOGO

Deep Blue Sea

Deep Blue Sea
Bewertung:
Humor: 22%22%
Action: 78%78%
Spannung: 59%59%
Erotik: 0%0%
Anspruch: 23%23%
Gesamtbewertung:
Durchschnittlich!
Durchschnittlich!

Film bewerten
OT: Deep Blue Sea
Action
USA 1999
Regie: Renny Harlin
Buch: Duncan Kennedy, Kennedy Duncan, Donna Powers, Wayne Powers
Musik: Trevor Rabin
Produzent: Akiva Goldsman, Robert Kosberg, Tony Ludwig, Don MacBain
Darsteller: Thomas Jane, Saffron Burrows, LL Cool J, Michael Rapaport, Stellan Skarsgård, Samuel L. Jackson, Jacqueline McKenzie, Aida Turturro, Cristos, Daniel Rey, Valente Rodriguez, Brent Roam, Eyal Podell, Renny Harlin


Kurzinhalt:
Dass der Haifisch Zähne hat, ist ja nicht gerade die neueste Weisheit. Wohl aber, dass aber Gott spielende Wissenschaftler Haie klüger und noch gefährlicher gemacht haben. Denn genau davon erzählt dieser Streifen: Genetisch veränderte Haie werden - wer hätte das gedacht - zu blutrünstigen Bestien. Doch auf einem Forschungsschiff kommt es auch zwischen den Crew-Mitgliedern zu Streitereien...

Deep Blue Sea - DVD
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von Lakai

Einer der besseren Tierhorrorfilme.

📝 geschrieben von Lirielle

Ich fand LL Cool J witzig. Ich mag ihn als Schaupieler.

📝 geschrieben von GM00156

Ein Film der Kategorie "Schau ich auch mehrmals". Thomas Jane nicht als Überheld, was mir sehr gefällt. Die Aufnahmen der Haie sind wirklich atemberaubend und die Technik hat wirklich alle Register gezogen.

📝 geschrieben von DogSoldier

Alles, was man tun kann, um ihn irgendwie von anderen Hai Schockern abzuheben (soweit das möglich ist), haben die Macher auch getan. Sie nahmen 3 Haie und nicht nur einen, pferchten alle Figuren auf engstem Raum mit den Viechern zusammen und machten letztere gleich auch noch zu (Intelligenz-)Bestien.

Der Film ist wirklich äußerst unterhaltsam, wirklich ein guter Vertreter des Horror-mit Tier-Genres.
Was mir auch gefällt, ist, dass man nicht gleich nach 15 Minuten genau weiss, wer stirbt und wer nicht (von Tom Jane mal abgesehen), denn der Film bricht in dieser Hinsicht ein paar Genre-Regeln, was mir gefällt.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Deep Blue Sea"

💬 "Und ob ich schon wandere im finsteren Tal fürchte ich kein Unglück, denn du bist bei mir dein Stecken und Stab trösten mich. Gutes und Barmherziges werden mir folgen mein Leben lang. Denn ich trage einen dicken Knüppel und ich bin die fieseste Mistsau im ganzenTal. Zwei Haie erledigt Herr noch ein Dämonenfisch übrig! Krieg ich ein Amen?"

💬 "- Ich bin erledigt! Schwarze kommen nie aus so 'ner Sache raus.
- Niemals!"


Noch mehr Filmzitate