The-Fan.Net LOGO

Nobody ist der Größte

Nobody ist der Größte
Bewertung:
Humor: 72%72%
Action: 62%62%
Spannung: 52%52%
Erotik: 21%21%
Anspruch: 52%52%
Gesamtbewertung:
Empfehlenswert!
Empfehlenswert!

Film bewerten
OT: Un genio, due compari, un pollo
Westernkomödie
Deutschland, Italien, Frankreich 1975
Regie: Damiano Damiani, Sergio Leone
Buch: Ernesto Gestaldi, Rainer Brandt
Musik: Ennio Morricone
Produzent: Fulvio Morsella, Claudio Mancini
Darsteller: Terence Hill, Robert Charlebois, Klaus Kinski, Miou-Miou, Patrick McGoohan, Raimund Harmstorf, Jean Martin, Piero Vida, Friedrich von Ledebur, Mario Brega, Benito Stefanelli


Kurzinhalt:
Nobody ist ein Genie: schlagfertig, gerissen und treffsicher. Sein bester Freund, mit dem er sich allerdings ständig in den Haaren liegt, heißt "Lokomotive". Lokomotive ist Indianer. Vereint sind Nobody und Lokomotive ein durchschlagendes Erfolgsgespann. Diesmal haben sie sich vorgenommen, den betrügerischen Fortkommandanten Major Cabot zur Strecke zu bringen. Dieser Offizier hat 300 000 Dollar an Regierungsgeldern unterschlagen, die als Unterhaltsbeihilfe für Indianer gedacht waren. Auch Regierungsrevisor Colonel Pembroke ist schon unterwegs. Kurzerhand läßt Major Cabot den ganzen Indianerstamm ausrotten, für den das Geld bestimmt war. Tote klagen nicht an. Dann schickt er einen Banditen aus. Er soll den anreisenden Colonel Pembroke ermorden. Nobody und Lokomotive aber wissen immer, woher der Wind weht. Lokomotive verkleidet sich als Regierungsrevisor und will die unterschlagenen Dollars sicherstellen.

Nobody-Boxset DVD
 • Mein Name ist Noboy
 • Nobody ist der Größte



Studio: Paramount
Sprache: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Audio: Dolby Digital Mono
Bildformat: 2.35:1 Anamorph
Laufzeit: 231 Minuten
FSK: 12
Specials auf 2 DVDs:
 • 35-minütige Dokumentation "NOBODY ’Dusted’ - Der Film vor und nach der Restauration" mit einer Chronik des Heimkinos und detaillierten Vergleichen des neuen HD 24psf 1080 Masters mit den 8-mm-, VHS- & Laserdisc-Versionen
 • 75-minütige Dokumentation "Nobody Is Perfect: Leones Grabgesang auf den Western der alten Generation" mit exklusivem Interview mit Terence Hill
 • "WANTED: Nobody" - erstmals präsentierte, seltene Sammlerstücke des Films untermalt mit Ennio Morricone’s Soundtrack, mit Postern & Kino-Aushangfotos, Fotos, Film-/Video-/Audio-Veröffentlichungen, Kuriositäten u. a. aus Deutschland, USA, Japan, Mexiko, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Österreich
 • "Nobody In The News": - Seltene Pressebücher - exklusive Präsentation der deutschen und amerikanischen Pressebücher mit detaillierten Informationen und Hintergründen, Grafiken und Werbung
 • "NOBODY in 8 mm": ca. 20-minütiges Promotion Reel von 1976 und ca. 7-minütiger Auszug aus der deutschen Veröffentlichung auf 8 mm - in bestmöglicher Qualität auf einer eigens für 8mm entwickelten Telecine abgetastet
 • Exklusive, ca. 30-minütige Dokumentation "Nobody Is Half As Good As You: Leones letzter Western" mit exklusivem Interview mit Terence Hill
 • Terence Hill über Terence Hill: Der Star erzählt über "Nobody", Bud Spencer und seine Karriere
 • "WANTED: Nobody ist der Größte" - erstmals präsentierte, seltene Sammlerstücke des Films untermalt mit Ennio Morricones Soundtrack, mit Postern & Kino-Aushangfotos, Fotos, Film-/Video-/Audio-Veröffentlichungen, Kuriositäten u. a. aus Deutschland, Australien, Österreich
 • "Nobody In The News": - Seltene Pressebücher - exklusive Präsentation des deutschen Pressebuchs mit detaillierten Informationen
und Hintergründen, Fotos, Grafiken und Werbung
 • "NOBODY in 8 mm": ca. 7-minütiger Auszug aus der deutschen Veröffentlichung auf 8 mm - in bestmöglicher Qualität auf einer eigens für 8 mm entwickelten Telecine abgetastet


Erscheinungstermin: 15. August 2005


Relevante Themen:
Relevantes Thema Mein Name ist Nobody


Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)
📝 geschrieben von Stubentiger

ich fand den Film immer lustig, obwohl ich die Story (bzw Nobodys Plan) nie so ganz kapiert hab. Jetzt vermute ich, daß es daran liegt, daß er aus den Resten geschnibbelt wurde.

📝 geschrieben von Nobody

Ja da wurde so einiges geklaut.
Aber auch sonst glaube ich kaum das da noch was besseres rausgekommen wäre.

📝 geschrieben von Stubentiger

Was, echt?
ich hab gerüchteweise gehört, daß der Film aus Resten zusammengeschnitten wurde, weil der film vor Veröffentlichung geklaut worden ist. Weiß jemand genaueres?

📝 geschrieben von GM00129

Die deutsche Übersetzung mogelt: Dies ist keine Fortsetzung von Mein Name ist Nobody - in der Originalversion heißt der Titelheld Joe Thanks.

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Nobody ist der Größte"

💬 "- In ihrem Bett liegt ein Mann!
- In ihrem Bett liegt ein Mann!
- In ihrem Bett liegt ein Mann!
- Wer denn?
- Du!"

💬 "Ich kenn dich doch... du bist der Dorftrottel..."


Noch mehr Filmzitate