The-Fan.Net LOGO

Ludwig 1881

Ludwig 1881
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: Ludwig 1881
Biographie
Schweiz, Deutschland 1993
Regie: Donatello Dubini, Fosco Dubini
Buch: Donatello Dubini, Fosco Dubini
Musik: Heiner Goebbels, Kronos Quartet
Produzent: Donatello Dubini, Fosco Dubini
Darsteller: Helmut Berger, Max Tidof, Michael Schiller, Dietmar Mössmer, Herbert Leiser, Nina Hoger


Kurzinhalt:
Während des Sommers 1881 begeben sich König Ludwig II. von Bayern und der Münchner Hofschauspieler Josef Kainz inkognito an den Vierwaldstätter See. Ludwig II. hat die Absicht, den Schauspieler an den Originalschauplätzen Szenen aus Friedrich Schillers "Wilhelm Tell" spielen zu lassen. Per Boot fahren sie zu den Schauplätzen der Ereignisse in Schillers Drama: von Schloss Attinghausen bis zur Rütliwiese, wo der Hofschauspieler verschiedene Szenen aus "Wilhelm Tell" spielen soll. Der Film ist ein vergnügliches Lehrstück über Fiktion und Wirklichkeit, Illusion und Authentizität und ist herausragend besetzt: Helmut Berger gibt 20 Jahre nach Viscontis "Ludwig II." zum zweiten Mal den bayrischen Märchenkönig.



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Ludwig 1881"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate