The-Fan.Net LOGO

Liebe hat zwei Gesichter

Liebe hat zwei Gesichter
Bewertung:
Humor: 60%60%
Action: 10%10%
Spannung: 50%50%
Erotik: 60%60%
Anspruch: 60%60%
Gesamtbewertung:
Sehenswert!
Sehenswert!

Film bewerten
OT: The Mirror Has Two Faces
Beziehungskomödie
USA 1996
Regie: Barbra Streisand
Buch: Richard LaGravenese
Musik: Bryan Adams, Giacomo Puccini, Luciano Pavarotti
Produzent: Marvin Hamlisch, Barbra Streisand
Darsteller: Barbra Streisand, Jeff Bridges, Pierce Brosnan, Mimi Rogers, Brenda Vaccaro, George Segal, Austin Pendleton, Lauren Bacall, Elle MacPherson


Kurzinhalt:
Die Literatur-Dozentin Rose Morgan ist eine geistreiche und charmante Frau im besten Alter; von den Männern zwar geliebt und geschätzt, jedoch mangels erotischer Ausstrahlung nie wirklich begehrt. Bis der gutaussehende Gregory, jedoch von seinem bisherigen Liebesleben völlig frustriert, in ihr Leben tritt und ohne sie auch nur einmal geküßt zu haben, sogar um ihre Hand anhält. Mit der einzigen Bedingung, daß eine Sache in ihrer Beziehung auch weiterhin ausgeschlossen bleibt: Sex! Rose akzeptiert zunächst, doch dann ändern sich die Spielregeln...

Liebe hat zwei Gesichter - DVD
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von moon

Toller Film! Barbra Streisand spielt einfach super.
Großes Gefühlskino

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Liebe hat zwei Gesichter"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate