The-Fan.Net LOGO

Die Mauern von Malapaga

Die Mauern von Malapaga
Bewertung:
Keine Bewertung
Film noch nicht bewertet!
Film bewerten
OT: La Mura Di Malapaga
Liebesdrama
Frankreich/Italien 1948
Regie: René Clément
Buch: Jean Aurenche, Pierre Bost
Musik: Roman Vlad
Produzent: Alfredo Guarini
Darsteller: Jean Gabin, Isa Miranda, Vera Talchi, Andrea Checchi, Robert Dalban, Ave Ninchi, Carlo Tamberlani, Checco Rissone, Renato Malavasi


Kurzinhalt:
Pierre hat im Affekt seine Freundin getötet. Als blinder Passagier versucht er nun, von Nizza aus auf einem Frachtschiff nach Südamerika zu gelangen. Doch unerträgliche Zahnschmerzen treiben ihn bei einem Zwischenstopp in Genua vom Schiff. Des Italienischen mächtig, irrt er durch das düstere Hafenviertel der vom Krieg gezeichneten Stadt. Er hat Glück, dass ihn die kleine Französin Jeanine zum Zahnarzt bringt, Pech, als ihm ein Ganove Falschgeld andreht und gleichzeitig seine Brieftasche stiehlt. Pierre will sich der Polizei stellen, doch auf dem Revier trifft er die Kellnerin Marly, die Essen anliefert. Pierre, dem das Essen und Marlys Zuwendung gut tut, schöpft neue Hoffnung...



Diskussionsforum:
Keine Beiträge zu diesem Thema!

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "Die Mauern von Malapaga"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate