The-Fan.Net LOGO

Hell's Kitchen (2001)

Hell's Kitchen (2001)
Bewertung:
Humor: %%
Action: %%
Spannung: %%
Erotik: %%
Anspruch: %%
Gesamtbewertung:
Durchschnittlich!
Durchschnittlich!

OT: One Eyed King
Thriller, Gangsterfilm
USA 2001
Regie: Robert Moresco
Buch: Robert Moresco
Musik: James McVay
Produzent: Luciano Lisi, Linda Curran Wexelblatt,
Darsteller: William Baldwin, Dash Mihok, Justin Bradley, Johnny Griffin, Jim Breuer, Gary Fine, Jason Gedrick, Armand Assante, Connie Britton, Chazz Palminteri, Josh Hopkins


Kurzinhalt:
Vor 20 Jahren verbrüderten sich fünf irische Jungs in New York "gegen die Welt". Heute leben sie immer noch in ihrem Viertel Hell's Kitchen, wo die Mafia für die Familien sorgt. Unter der Aufsicht eines brutalen Paten versucht ein junger Mann, sich um seine Freunde zu kümmern. Alles läuft über persönliche Beziehungen, die Fünf bändeln sogar bevorzugt mit den Schwestern ihrer Freunde an. Als ein Mitglied mit einer tödlichen Überdosis aufgefunden wird, will einer der Jungen die Hintergründe erfahren. Es müssen jedoch noch mehr Freunde sterben, bis er sein Vertrauen aufgibt. Ein atmosphärisch dichter, gut besetzter Gangsterfilm, in dem einige Gewaltszenen und zahlreiche Szenen der Freundschaft für emotionale Höhepunkte sorgen.

Hell's Kitchen (2001) - DVD
mehr info hier




📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)

Überschrift: (Optional!)

(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Film bewerten?









Filmzitate aus "Hell's Kitchen (2001)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate