The-Fan.Net LOGO

1984 (1984)

1984 (1984)
Bewertung:
Humor: 3%3%
Action: 26%26%
Spannung: 86%86%
Erotik: 33%33%
Anspruch: 96%96%
Gesamtbewertung:
gut!
gut!

Film bewerten
OT: Nineteen Eighty-Four (1984)
Science Fiction
Großbritannien 1984
Regie: Michael Radford
Buch: George Orwell, Michael Radford
Musik: Annie Lennox, Dominic Muldowney, David A. Stewart
Produzent: Al Clark, John Davis
Darsteller: John Hurt, Richard Burton, Suzanna Hamilton, Cyril Cusack, Gregor Fisher, James Walker, Andrew Wilde, David Trevena


Kurzinhalt:
Die Welt von 1984 ist aufgeteilt zwischen drei Supermächten, die sich unablässig bekriegen und ihre Bürger total überwachen. Winston Smith versucht sich der allgegenwärtigen Kontrolle durch die Partei und deren Führer, den Großen Bruder, zu entziehen. Doch der zaghafte Versuch, mit Hilfe eines Tagebuchs seine Individualität zu entdecken und sich und seiner Freundin Julia ein Stückchen Privatleben zu erobern, schlägt grausam fehl. O'Brien, ein zynisch-perfider Offizier der Gedankenpolizei, unterzieht Winston einer Gehirnwäsche, die sich seiner schlimmsten Ängste bedient. Wird Winston am Ende wieder ein gefügiger, gläubiger Anhänger des Großen Bruders sein?

1984 (+ Krabat Sonder-Disc) (DVD)
>DVD bestellen<

Studio: 20th Century Fox Home Entertainment
Sprache: Deutsch (DD 1.0 (Mono)), Englisch (DD 1.0 (Mono)), Französisch (DD 1.0 (Mono)), Spanisch (DD 1.0 (Mono))
Untertitel: Finnisch, Französisch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Holländisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch
Bildformat: 1.85:1, 16:9
Laufzeit: ca. 105 Min.
FSK: 16
Ländercode: 2

Erscheinungstermin: 19. September 2008


1984 (DVD)
mehr info hier




Diskussionsforum: (Die letzten Beiträge)

📝 geschrieben von Blue Lion

Ein Film den die Realität inzwischen größtenteils eingeholt hat.

Das gleichnamige Buch von George Orwell ist schon düster.
Aber der Film verstärkte das Gefühl noch.

BIG BROTHER IS WATCHING YOU

📝 geschrieben von Max Cady

Sehr düstere Zukunftsvision die Michael Radford da entworfen hat. So muss das aussehen, ich würde sagen, was das Gefühl angeht, hat er hier wohl die beste (düstere) Zukunftsvison geschaffen, die ich bisher gesehen habe. Ich kenne Orwells Vorlage nicht, aber wenn die auch so düster ist, dann holla die Waldfee. Darüber hinaus wartet der Film mit klasse Darstellern auf, v.a. John Hurt mit einer sehr starken Leistung. Das einzige, was nicht wirklich stimmig war, dass war dieser Synthie-Soundtrack, aber das war ja auch nicht der, den Radford wollte.
Der Film lässt einen zwar sehr niedergeschlagen zurück, aber irgendwo schimmerte doch so ein ganz klein wenig Hoffnung.

📝 geschrieben von the_scarface

Wir haben uns den Film neulich in der Schule angeschaut- ist ziemlich düster geraten. Die Schauspieler sind aber sehr gut und der Film war seiner Zeit sehr voraus. Kann ich gut empfehlen, ist auf jeden Fall sehr erschreckend!

Alle Beiträge zu diesem Thema anzeigen (Forumseite im neuen Fenster!)

📝 Dein Kommentar zu diesem Thema!

Name: (max. 20 Zeichen!)
E-Mail: (Optional!)

Dein Text:

😁 😉 😊 😍 😏 😖 😜 😠 😢 👋 👍 👎 👀 😎 😇 😈 😡 🌟


(max. 2000 Zeichen) verbleibende Zeichen:



Filmzitate aus "1984 (1984)"

🗨 Wir haben leider keine Zitate aus diesem Film. Kennst du vielleicht welche und willst sie mit uns teilen?
Noch mehr Filmzitate